[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Fallbacklösung falls (root)DNS falsch ist.



Wie wäre es einfach mit nem Bind?

der kann cachen und kennt die ROOT-Nameserver. Dass sollte reichen. Wenn
die nich mehr erreichbahr sind, dann brauchst du auch keinen Cache
mehr :)

Man sollte nur seinen eigenen Provider Nameserver auch mit angeben, da
es mit den ROOT servern anscheinend manchmal routing probleme gibt. Ich
kann manchmal meine 1&1 Domains nicht auflösen (ohne Provider NS).

-- 
XP-Webdesign <info@xp-webdesign.de>



Reply to: