[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: nvidia Treiber läuft nicht richtig - kein Hardware-OpenGL / GLX



High, high ...
* Alexander Fieroch <Fieroch@web.de> schrieb am [04.06.03 00:11]:

Mir ist in den Postings jetzt auch noch was aufgefallen:

In deiner XFree0.log werden die NVidia-GLX-Module IMHO korrekt
initialisiert:

(II) LoadModule: "glx"
(II) Loading /usr/X11R6/lib/modules/extensions/libglx.so
(II) Module glx: vendor="NVIDIA Corporation"
        compiled for 4.0.2, module version = 1.0.4363
        Module class: XFree86 Server Extension
          ABI class: XFree86 Server Extension, version 0.1
(II) Loading extension GLX

... und am Ende:

(II) [GLX]: Initializing GLX extension

Das sieht bei mir (außer andere module version) auch nicht anders
aus:

In deiner XFree-Config-Datei hast du aber bei der Grafikkarte
stehen:

Section "Device"
  Driver        "nvidia"
    Identifier    "eigene GraKa"
    #  Screen        0
    Option        "NoLogo"        "on"
    Option        "CursorShadow"  "on"   
    Option        "CursorShadowAlpha" "64"
    Option        "CursorShadowXOffset" "4"
    Option        "CursorShadowYOffset" "2"
    Option        "NvAGP"         "3"
    Option        "RenderAccel"   "off"
                            ^^^^^^^^^^^^^
                         Hardware-beschleunigung
                         aus

Ich denke mal, das deshalb a) die Hardware-Beschleuniging generell
ausgeschaltet ist und b) deshalb für GLX die Mesa-Software-Emulation
genommen wird.

Ändere mal deine X-Config, also komentiere mal die Render-Option
plus evt. die CursorShadow-Teile und PageFlip aus.
Dann X-Server nochmal starten und glxinfo testen.

btw: du bist als user in der Gruppe video?
Das steht auch in den glx-Readmes als bedingung, bei mir kann ein
User ohne Gruppenmitgliedscgaft glxgears z.B. garnicht starten,
deshalb denke ich du bist schon in dieser Gruppe.

Gruß
        Gerhard

Attachment: pgptRKMcW4oAD.pgp
Description: PGP signature


Reply to: