[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: HTML in E-Mail



On Mon, 02 Jun 2003 the mental interface of 
Yevgen Reznichenko told:

> Hallo Andreas und alle anderen,
> 
> ich finde die Diskussion wichtig und interessant, weil ich selber
> Standards sehr mag :-) und wollte auch meinen Senf dazu geben ;-)
> 
> Andreas Pakulat wrote:
> >On 01.Jun 2003 - 23:03:14, Marcus Frings wrote:
> >>Sehe ich genauso und stimme Dir zu. HTML in Mails ist störend
> >>und kostet unnötig Bandbreite, aber was genauso Bandbreite
> >>kostet, besonders in dieser Debian-Liste auftritt und mich
> >>ebenfalls genauso gewaltig wie HTML-Mails stört, ist, daß ein
> >>Großteil der Leute meint, jedwede Mail unbedingt mit GPG zu
> >>signieren. Daß es oft gute Gründe dafür gibt, steht vollkommen
> >>außer Frage, aber für 08/15-Mails ist es absolut belanglos.
> 
> Ich stimme Markus hier vollkommen zu! Bei der Signatur geht es
> zwar nicht soviel um Banbreite, wie um beschiess... absolut
> unnötige Darstellung. Es soll MUA's geben z.B. meiner, der die
> Signatur nicht 
                                        ^^^^^^

Mozilla ist kein MUA sondern eine ELWMS /EierLegendeWollMilchSau\ 

> abschneidet und dann sehe ich solche E-Mails wie:
> 
> ########BEGIN GPG SIGNATURE###################### Hi,
> 
> man apt-get
> 
> Bye.  ########END PGP SIGNATURE########################
> 87jhxf08fe09e2ohjdsoaer8790e7r0987g0f98u7g09f8u7gf 9080g8f0dsf
> #################################################

Das liegt daran, das ELWMS kein mime versteht, oder kann man das
einstellen?

[...]

Ciao

Elimar

-- 
  Do you smell something burning or ist it me?

Attachment: pgpfNXHp8yqVL.pgp
Description: PGP signature


Reply to: