[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: (OT) Keys auf Server legen



Hallo Wilhelm (jetzt nur noch mit Copy & paste)!

At 15.05.2001, Wilhelm Wienemann wrote:
> Guido Hennecke schrieb am Dienstag, 15. Mai 2001:
> > Hallo Wolhelm,
> Endlich mal einer, der eine vernünftige und zugleich wo(h)lklingende
> Version meines altbackenen Vornamens herausgefunden hat. ;-)

Argh!

Ich bitte um Entschuldigung!

> > At 15.05.2001, Wilhelm Wienemann wrote:
> > > Guido Hennecke schrieb am Dienstag, 15. Mai 2001:
> > Ich muss zugeben, das ganze Mailinglisten Gehabe von mutt nichtmal
> > ansatzweise bergriffen zu haben. Ich habe das selbe Problem gehabt und
> > mit Hilfe hier und etwas probieren dann dieses Erbenis erhalten, was
> > zu funktionieren scheint.
> Langsam, langsam... Du legst in letzter Zeit ein tolles Tempo
> vor. :-)

Gell? ;-)

> > > #set followup_to        # Add Mail-Followup-To header.
> > > wie im obigen Beispiel auskommentieren oder ganz löschen. 
> > > Vielleicht klären mich aber die mutt-Gurus hier in der ML mal auf. :-)
> > Aber dann wird doch garkein 'Mail-Followup-To:'-Header mehr gesetzt,
> > oder?
> Doch, (vergleiche meinen obigen Mail-Header) aber kein Double mehr 
> an die private Mail-Adresse. 
> Das war doch auch von Martin Teschner gewollt, oder?

Ah, "set followup_to" dient dann wohl dazu, einen _bestimmten_ 
followup_to explizit anzugeben?

Siehe andere Mail von mir, subscribe <liste> reicht wohl voellig, damit
ein Mail-Followup-To Haeder gesetzt wird, aber eben mit der Adresse der
Liste.

Und ein set honor_followup_to=yes sorgt dann dafuer, dass mutt den
gesetzten Mail-Followup-To Haeder auch beruecksichtigt?

> P. S. Ich hoffe Guido, Du nimmst es mir nicht übel, wenn ich
>     Deinen Vorschlag zur Umtaufe meines Vornamens (noch) nicht
>     übernehme. ;-)

Argh! Wer den Schaden hat, braucht fuer den Spott nicht zu sorgen ;-)

Gruss, Guido
-- 
Unix  IS  user friendly... It's just selective about who its friends
are.

Attachment: pgpxcRlGxwyvG.pgp
Description: PGP signature


Reply to: