[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [INN] Kein Connect zum Newsserver



On Wed, Oct 25, 2000 at 05:54:42PM +0200, Wilhelm Wienemann wrote:

[Einiges gelöscht]

> Oben schrieb ich von postings und followups, mithin also 'reinen'
> Newsbetrieb. Sobald ich hier 'reply' oder 'forward' benutze, also
> den Mailbetrieb integriere, dann funktioniert alles normal. Dann
> erhalte ich auch den von Dir u.a. Header in der auf mein System
> modifizierten Form. Gerade beim 'reinen' Newsbetrieb sieht mein
> Header aber gekürzt/verstümmelt(?) aus:
> 
> E D.000M D.kalwiend000M news -C D.000M 0666 " 0 rnews

Wie hast Du den Header abgefangen? Wenn ich das richtig sehe, wird der
erst beim Aufbau der UUCP-Verbindung generiert.

[...]

> > Meine Newsartikel, die rausgehen, werden in der Datei
> > /var/spool/news/outgoing/news.oche.de markiert:
> >
> > /var/spool/news/articles/oecher/test/5 921
> > /var/spool/news/articles/de/test/1 655
> >
> > Wie Du siehst, werde ich bei meinem nächsten Connect ich oecher.test
> > und in de.test ein Posting setzen.
> 
> Die Newsgroup oecher.test habe ich leider nicht auf meinem
> Server. In der Newsgroup de.test kann ich Dein Testposting
> nicht nachvollziehen.

Stimmt. Ich hatte in dem Posting extra "please reply" eingetragen,
damit die ganzen News-Demons eine Bestätigung senden. Davon ist nix
angekommen. Auf dem Newsserver an meinem alten Studenten-Account ist
mein Posting ebenfalls nicht angekommen.

> Daraus schliesse ich, dass bei Dir die gleichen Symptome vorliegen,
> wie bei mir. Bei mir sieht intern alles so aus, als ob die Postings
> (wie zuvor immer gewohnt und auch unter Debian-2.2 erwartet) ihren
> normalen Weg gehen. Ich habe aber festgestellt, dass *nach* meinem
> Smarthost die Postings und followups (vermutlich) nicht weitergeleitet
> werden. Diese Vermutung wird mir auch durch Deine Nachricht bestätigt.

Das sehe ich auch so.

> Es scheint so, als ob in der Konfiguration von INN-2.2 unter Debian
> irgendetwas (noch) nicht richtig funktioniert. Diese Problematik habe
> ich in meiner gut 8-jährigen Linux-Erfahrung bisher - bei gleicher
> Konstellation - noch unter keiner anderen Distribution gehabt.
> 
> Gemeinsam mit meinem Smarthost werde ich nun mal versuchen, dem Problem
> auf die Schliche zu kommen und dann ggfs. einen Bugreport absetzen.

Ich würde mich freuen, von Deinen Ergebnissen zu lesen. Ich werde den
Ansatz weiterverfolgen, meine inn2- mit meiner alten inn-Konfiguration
zu vergleichen.

Gruß
Uwe
-- 
Uwe Kappe				Mail: bifo@wunder-nett.org

"Nur ungern nimmt der Klingonenmann statt barer Münze Tribbles an."
Scotty in "Kennen Sie Tribbles?"

---------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Body
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
---------------------------------------------------------

750 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.



Reply to: