[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:http://www.pinguin.conetix.de/faq.tar.gz



At 15:29 16.04.2000 +0200, Jens Link you wrote
--------> This was the original Message:
>Jens Benecke <jens@pinguin.conetix.de> writes:
>
>[...]
>
>> -rw-rw-r--    1 jens     jens       297635 Apr 16 21:20 user-faq.tar.gz
>> -rw-rw-r--    1 jens     jens       584290 Apr 16 21:21 user-faq.zip
>
>> Also, ab sofort faq.tar.gz! 
>
>Ich würde aber trotzdem beide lassen, evtl. hat ja jemand ein Problem
> und kommt nur mit WIN ins Internet. tar.gz zu entpacken geht zwar, aber
> zip ist doch der einfachere Weg.
>
>Jens

Das würde ich nicht sagen, denn mittlerweile verwendet jeder Windows 
Anwender doch schon die unregistrierte Version von WinZIP(R) und das 
kann sehr gut mit gz und tar umgehen (auch WinZIP 6.3-16 nur nicht packen)

Michelle

-- 
Don't cc: me on mailinglists, I'm subscribed, if I write there.
----------------------------------------------------------------------------
Linux rebootet man in drei Fällen: 
Neuer Kernel, neue (Board-)Hardware, Stromausfall....

Aber Windows rebootet man auch in drei Fällen: 
Schutzverletzung, Bluescreen, keinen Bock...

------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     713


Reply to: