[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: cups epson stylus color 680



Hallo dragon,

moechtest Du uns und Deinem MUA/NUA nicht Deinen richtigen Namen
verraten?

dragon, 26.03.2004 (d.m.y):

> Ohh das ist ja gut
> also in Firma wirds nicht klappen da laufen noch einige win NT stations,
> allerdings zuhause wwürd ichs mal probieren wollen.
> 
> nur welche einstellungen muss ich denn bei cups machen, das er direkt die
> stationen zulässt?
> denn in drucker suchen tauchen die nicht auf

Du musst einen Netzwerkdrucker waehlen und als "URL" sinngemaess
folgendes angeben:
<http://deine.server.adresse:631/printers/Druckername>
"Druckername" ersetzt Du dabei durch den "CUPS-Namen" des Druckers.

Vorher solltest Du den Clients allerdings noch den Zugriff auf die
"Drucker-URI" gestatten, was Du durch einfaches Editieren der
cupsd.conf erreichst. Nicht vergessen, den cupsd neuzustarten!

Gruss,
Christian
-- 
Ich bleibe bei meinem Standpunkt, daß Hardware evil ist.
		-- Klaus Knopper

Attachment: pgpziCC7AqiRL.pgp
Description: PGP signature


Reply to: