[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Wie kann ich das KDE starten?



Hallo

Manfred Gnaedig (<rp40265@rp-plus.de>) wrote:

> Hallo zusammen,
> erst ein mal herzlichen Dank für Euere Hilfe.
> 
>> Das sollte mit STRG+ALT+F1 gehen. Ist Deine Auflösung denn zu hoch
>> oder zu niedrig? Hast Du bei der Konfiguration auch den richtigen
>> Treiber ausgewählt? Wenn man den vga- (oder svga?) Treiber auswählt,
>> kann es glaub ich passieren, daß der X-Server in 320x200 startet.
> 
> Der Maus Zeiger war riesig und die Bilder des Root und Users auch.
> Mit dem Bildschirmtreiber bin ich mir auch nicht so sicher,
> ob ich das richtig eingestellt habe.

Hört sich genau nach dem von mir beschriebenen Problem an. Wenn Du nicht
sicher bist, schau in der Konfigurationsdatei nach, was Du eingestellt
hast. /etc/X11/XF86Config-4, Sektion Device, Eintrag Driver. Mit
dpkg-reconfigure xserver-xfree86
kannst Du das Konfigurationsprogramm noch mal starten. Oder Du änderst
das von Hand.

> Der Bildschirm ist ungefähr 3-4 Jahre alt, hat 17 Zoll und eine
> Bildröhre in Farbe.
> Ist dann VGA der richtige Treiber, oder ist es SVGA.

Den Treiber mußt Du entsprechend Deiner Graphikkarte auswählen. Für
nvidia-Karten ist das nv, für ATI-Karten glaub ich ati.

Für den Bildschirm gehst Du am besten in der Konfiguration auf
"Advanced" und gibst dann die Frequenzen von Hand ein. Die findest Du
im Handbuch Deines Bildschirms. Vielleicht kannst Du die auch mit dem
Programm get-edid (Paket read-edid) auslesen. Oder im Internet
nachschauen. Manchmal sagt auch der Name des Bildschirms etwas darüber
aus. Bei mir: 786 (17 Zoll, maximale Zeilenfrequenz 86 kHz)

> Welche Auflösung soll ich verwenden?
> Was ist da sozusagen normal?

Für 17-Zoll-Bildschirme ist entweder 1024x786 oder 1152x864 normal, je
nachdem, was Die besser gefällt und welche Frequenzen der Bildschirm
schafft.

Grüße
        Andreas Janssen

-- 
Andreas Janssen
andreas.janssen@bigfoot.com
PGP-Key-ID: 0xDC801674
Registered Linux User #267976



Reply to: