[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: HTML in E-Mail



On Sun, 01 Jun 2003 the mental interface of 
Marcus Frings told:

> Hi Udo, 

[...]

> Sehe ich genauso und stimme Dir zu. HTML in Mails ist störend und kostet
> unnötig Bandbreite, aber was genauso Bandbreite kostet, besonders in
> dieser Debian-Liste auftritt und mich ebenfalls genauso gewaltig wie
> HTML-Mails stört, ist, daß ein Großteil der Leute meint, jedwede Mail
> unbedingt mit GPG zu signieren. Daß es oft gute Gründe dafür gibt, steht
> vollkommen außer Frage, aber für 08/15-Mails ist es absolut belanglos.

Mit der Belanglosigkeit hast Du recht. Aber die Regelmäßigkeit der
Signierung ist auch Teil der Sicherheit! Wenn jemand
"angriffslustig" im Netz Emails abklappert un merkt, daß der Marcus
aufeinmal eine signierte Mail versendet, wo er das ja sonst nie
macht, schnappt er sich die Mail. Denn nun muß ja irgendetwas
besonderes, geheimes in der Mail sein, da sie verschlüsselt ist!

Na ja, die Verschlüsselung ist bis jetzt noch nicht geknackt, aber
man sollte sich trotzdem über den Sinn der Mailverschlüsselung
prinzipiell Gedanken machen! Die Signatur benötigt ca. 0.2KB (200b)
und erhöht den  Traffic längst nicht so wie html-mails. Die
Beschwerden über die html-mail von Ralph Hoffmann benötigen sicher
mehr als alle Sig's der Liste in einem Monat zusammen. Aber der
Statistik Spezialist Udo kann das sicherlich auswerten ;-)

Ciao

Elimar

-- 
  Do you smell something burning or ist it me?

Attachment: pgpY2mJLYwKws.pgp
Description: PGP signature


Reply to: