[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian] Modem fuer Fax und Anrufbeantworter



Hallo zusammen,

da Faxen mit ISDN ja bekanntlich schwierig ist (habe ich mit der AVM B1
immer noch hinbekommen), werde ich jetzt in den sauren Apfel beißen und
zusätzlich ein Modem kaufen. Diese sollte also Faxen können (mit
Hylafax) und ferner als Anrufbeantworter eingesetzt werden. Evtl. soll
es auch Anrufe entgegen nehmen und dem Anrufenden ein Menü zur
Weitervermittlung anbieten (heißt das Voice-Box???), wie man es von
zahlreichen Firmen kennt ("Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben,
drücken Sie die 5!")

Kann mir jemand ein Modem empfehlen? Ich war heute beim Händler und der
schlug die Hände über dem Kopf zusammen, da angeblich kaum noch serielle
Modems verkauft werden (fast nur PCI bzw. USB). Die einzige
Anschlussmöglichkeit am vorgesehenen rechner ist allerdings eine
serielle Schnittstelle, da er nur ISA-Steckplätze besitzt und diese alle
belegt sind (2x Ethernet (für DSL), 1x ISDN usw.)...

Zumindest die Faxfrage kann mir doch sicherlich jemand beantworten,
oder? Dafür würde ja auch ein alter 14.400er oder 9.600er reichen...
Aber es gibt doch bestimmt auch aktuelle serielle Voice/Fax-Modems, die
laufen.

Vielen Dank und viele Grüße!

Michael Hierweck

-- 
PGP - Key-ID:         0xBD64F025
PGP - Fingerprint:    BDB1 2E59 7D13 7607 F4F4  B9D8 5CE3 4084 BD64 F025

---------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Body
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
---------------------------------------------------------

753 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.



Reply to: