[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [RFR] po4a://po4a/po/pod/de.po



Hallo Chris,
leider kann ich mit Deiner E-Mail nicht so viel anfangen, sie enthält
nur zitierten Text. Könntest Du kurz klarstellen, was Du von mir
erwartest?

Vielen Dank & Grüße

                 Helge

On Wed, Feb 15, 2012 at 11:36:01AM +0100, Chris Leick wrote:
> Hallo Helge,
> 
> Helge Kreutzmann:
> >Chris Leick wrote:
> 
> >>#. type: =item
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:423
> >>msgid "B<translated>"
> >>msgstr "B<translated>"
> >>
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:425
> >>msgid "Space-separated list of tags you want to translate."
> >>msgstr "leerzeichengetrennte Liste der Markierungen, die Sie übersetzen möchten"
> >>
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:431
> >># FIXME s/overide/override/
> >>msgid ""
> >>"You can also specify some tag options putting some characters in front of"
> >>"the tag hierarchy. For example, you can put 'w' (wrap) or 'W' (don't wrap)"
> >>"to overide the default behavior specified by the global \"wrap\" option."
> >>msgstr ""
> >>"Sie können außerdem einige Markierungsoptionen angeben, indem Sie ein paar"
> >>"Zeichen an den Anfang der Markierungshierarchie stellen. Sie können zum"
> >>"Beispiel »w« (wrap) oder »W« (kein wrap) setzen, um das Standardverhalten,"
> >>"das durch die globale Option »wrap« angegeben wurde, außer Kraft zu setzen."
> >Original: /soptions putting/options by putting/
> >s/wrap/Zeilenumbruch/g
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:447
> >>msgid ""
> >>"The default categories for tags that are not in any of the translated,"
> >>"untranslated, break, inline, or placeholder."
> >>msgstr ""
> >>"die Standardkategorie für Markierungen, die nicht in »translated«,"
> >>"»untranslated«, »break«, »inline« oder »placeholder« sind"
> >s/die nicht/die sich nicht/  und s/sind/befinden/
> >
> >>#. type: =item
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:602
> >>msgid "type=\"tag\""
> >>msgstr "type=\"Kennzeichen\""
> >s/Kennzeichen/Markierung/ (und dann auch im Folgenden); lt. Wortliste
> >geht aber beides, ich finde aber »Markierung« besser
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:610
> >>msgid ""
> >>"Means that the found string is the value of a translatable attribute. The"
> >>"entry \"attribute\" has the name of the attribute."
> >>msgstr ""
> >>"bedeutet, dass die gefundene Zeichenkette der Wert eines übersetzbaren"
> >>"Attributs ist. Der Eintrag »Attribut« hat den Namen des Attributs."
> >s/hat den/enthält den/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:663
> >>msgid ""
> >>"This is a more complex one, but it enables a (almost) total customization."
> >>"It's based in a list of hashes, each one defining a tag type's behavior. The"
> >>"list should be sorted so that the most general tags are after the most"
> >>"concrete ones (sorted first by the beginning and then by the end keys). To"
> >>"define a tag type you'll have to make a hash with the following keys:"
> >>msgstr ""
> >>"Dies ist ein komplexeres Modul, das aber eine (fast) vollständige Anpassung"
> >>"ermöglicht. Es basiert auf einer Liste von Hashes, von denen jeder das"
> >>"Verhalten eines Kennzeichentyps definiert. Die Liste sollte sortiert sein, so"
> >>"dass die allgemeinsten Kennzeichen hinter den konkretesten stehen (zuerst"
> >>"nach den beginnenden und dann nach den endenden Schlüsseln sortiert). Um ein"
> >>"Kennzeichen zu definieren, müssen Sie einen Hash mit den folgenden Schlüsseln"
> >>"erstellen:"
> >Original: s/based in/based on/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:681
> >>msgid ""
> >>"It says if this is a breaking tag class.  A non-breaking (inline) tag is one"
> >>"that can be taken as part of the content of another tag.  It can take the"
> >>"values false (0), true (1) or undefined.  If you leave this undefined,"
> >>"you'll have to define the f_breaking function that will say whether a"
> >>"concrete tag of this class is a breaking tag or not."
> >>msgstr ""
> >>"sagt, ob dies eine unterbrechende Kennzeichenklasse ist. Ein nicht"
> >>"unterbrechendes (innenliegendes) Kennzeichen ist eines, das nicht als Teil"
> >>"des Inhalts eines anderen Kennzeichens genommen werden kann. Es kann die"
> >>"Werte false (0), true (1) oder undefiniert annehmen. Falls Sie dies"
> >>"undefiniert lassen, müssen Sie die Funktion f_breaking definieren, die"
> >>"aussagt, ob ein bestimmtes Kennzeichen dieser Klasse ein unterbrechendes"
> >>"Kennzeichen ist oder nicht."
> >s/sagt/teil mit/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:689
> >>msgid ""
> >>"It's a function that will tell if the next tag is a breaking one or not.  It"
> >>"should be defined if the B<breaking>  option is not."
> >>msgstr ""
> >>"Es ist eine Funktion, die mitteilen wird, ob das nächste Kennzeichen"
> >>"umbrechend ist oder nicht. Sie sollte definiert sein, wenn die Option"
> >>"B<breaking>  nicht definiert ist."
> >s/umbrechend/unterbrechend/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:981
> >>msgid ""
> >>"This function returns the path to the current tag from the document's root,"
> >>"in the form E<lt>htmlE<gt>E<lt>bodyE<gt>E<lt>pE<gt>."
> >>msgstr ""
> >>"Diese Funktion gibt den Pfad zum aktuellen Kennzeichen von dem"
> >>"Wurzelverzeichnis des Dokuments in der Form"
> >>"E<lt>htmlE<gt>E<lt>bodyE<gt>E<lt>pE<gt>  zurück."
> >s/dem Wurzelverzeichnis/der Wurzel/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:1001
> >>msgid ""
> >>"This function returns the index from the tag_types list that fits to the"
> >>"next tag in the input stream, or -1 if it's at the end of the input file."
> >>msgstr ""
> >>"Diese Funktion gibt den Index der Liste tag_types zurück, die sich in das"
> >>"nächste Kennzeichen des Eingabedatenstroms einpasst oder -1, falls es am Ende"
> >>"der Eingabedatei liegt."
> >s/sich in das/zum/ und s/nächste/nächsten/ und s/einpasst/passt/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:1139
> >>msgid ""
> >>"This function returns a string value that says if the first argument (a tag"
> >>"hierarchy) matches any of the tags from the second argument (a list of tags"
> >>"or tag hierarchies). If it doesn't match, it returns 0. Else, it returns the"
> >>"matched tag's options (the characters in front of the tag) or 1 (if that tag"
> >>"doesn't have options)."
> >>msgstr ""
> >>"Diese Funktion gibt eine Zeichenkette zurück, die angibt, ob das erste"
> >>"Argument (eine Kennzeichenhierarchie) zu einem der Kennzeichen des zweiten"
> >>"Arguments passt (eine Liste von Kennzeichen oder Kennzeichenhierarchien)."
> >>"Falls es nicht übereinstimmt, gibt sie 0 zurück. Ansonsten gibt sie die"
> >>"Optionen des passenden Kennzeichens zurück (die Zeichen an Anfang des"
> >>"Kennzeichens) oder 1 (falls das Kennzeichen keine Optionen hat)."
> >s/übereinstimmt/passt/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:1175
> >>msgid ""
> >>"This function handles the translation of the tags' attributes. It receives"
> >>"the tag without the beginning / end marks, and then it finds the attributes,"
> >>"and it translates the translatable ones (specified by the module option"
> >>"\"attributes\").  This returns a plain string with the translated tag."
> >>msgstr ""
> >>"Diese Funktion handhabt die Übersetzung der Attribute von Kennzeichen. Sie"
> >>"erhält das Kennzeichen ohne die Anfangs-/Endmarkierungen, sucht dann die"
> >>"Attribute und übersetzt die, die übersetzbar sind (angegeben durch die"
> >>"Moduloption »attributes«. Dies gibt eine einfache Zeichenkette mit dem"
> >>"übersetzten Kennzeichen zurück."
> >s/»attributes«/»attributes«)/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:2052
> >>msgid "DOCTYPE (ENTITIES)"
> >>msgstr "DOKUMENTENART (INSTANZEN)"
> >Ich mag »Entität« zwar nicht so dolle, habe aber Sorge, dass der Text
> >so nicht mehr im Deutschen verstanden würde, schlage daher hier und im
> >folgenden s/INSTANZ/ENTITÄT/ vor.
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:2054
> >>msgid ""
> >>"There is a minimal support for the translation of entities. They are"
> >>"translated as a whole, and tags are not taken into account. Multilines"
> >>"entities are not supported and entities are always rewrapped during the"
> >>"translation."
> >>msgstr ""
> >>"Es gibt dort eine minimale Unterstützung für die Übersetzung vom Instanzen."
> >>"Sie werden als Ganzes übersetzt und Kennzeichen werden nicht berücksichtigt."
> >>"Mehrere Instanzen werden nicht unterstützt und Instanzen werden während der"
> >>"Übersetzung immer neu umgebrochen."
> >s/Mehrere Instanzen/Mehrzeilige Entitäten/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/Xml.pm:2059
> >>msgid ""
> >>"MODIFY TAG TYPES FROM INHERITED MODULES (move the tag_types structure inside"
> >>"the $self hash?)"
> >>msgstr ""
> >>"KENNZEICHENTYPEN VON GEERBTEN MODULEN (verschiebt die Struktur tag_types"
> >>"innerhalb des Hash $self?)"
> >s/verschiebt di/die/  und s/$self?/$self verschieben?/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/TransTractor.pm:484
> >>msgid ""
> >>"Add the content of a file (which name is passed in argument) to the existing"
> >>"input PO. The old content is not discarded."
> >>msgstr ""
> >>"fügt den Inhalt einer Datei (deren Name als Argument übergeben wird) der"
> >>"existierenden Eingabe-PO-Datei hinzu, Der alte Inhalt wird nicht verworfen."
> >s/hinzu,/hinzu./
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/TransTractor.pm:775
> >>msgid ""
> >>"The type of this string (i.e. the textual description of its structural"
> >>"role ; used in Locale::Po4a::Po::gettextization() ; see also L<po4a(7)|"
> >>"po4a.7>, section B<Gettextization: how does it work?>)"
> >>msgstr ""
> >>"der Typ dieser Zeichenkette (d.h. die inhaltliche Beschreibung ihrer"
> >>"strukturellen Rolle; benutzt in Locale::Po4a::Po::gettextization(); siehe"
> >>"auch L<po4a(7)|po4a.7>, Abschnitt B<Gettextisierung: Wie funktioniert das?>)"
> >Fehler im Original: s/role ;/role;/
> >Fehler im Original: s/Locale::Po4a::Po::gettextization()
> >;/Locale::Po4a::Po::gettextization();/
> >
> >>#. type: textblock
> >>#: lib/Locale/Po4a/TransTractor.pm:775
> >># FIXME s/ie/i.e./
> >>msgid ""
> >>"The type of this string (ie, the textual description of its structural"
> >>"role ; used in Locale::Po4a::Po::gettextization() ; see also L<po4a(7)|"
> >>"po4a.7>, section B<Gettextization: how does it work?>)"
> >>msgstr ""
> >>"der Typ dieser Zeichenkette (d.h. die inhaltliche Beschreibung ihrer"
> >>"strukturellen Rolle; benutzt in Locale::Po4a::Po::gettextization(); siehe"
> >>"auch L<po4a(7)|po4a.7>, Abschnitt B<Gettextisierung: Wie funktioniert das?>)"
> >Fehler im Original: s/role ;/role;/
> >Fehler im Original: s/Locale::Po4a::Po::gettextization()
> >;/Locale::Po4a::Po::gettextization();/
> >
> >Viele Grüße
> >
> >             Helge
> 
> 
> -- 
> To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
> with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
> Archive: [🔎] 4F3B8A91.2090605@vollbio.de">http://lists.debian.org/[🔎] 4F3B8A91.2090605@vollbio.de
> 

-- 
      Dr. Helge Kreutzmann                     debian@helgefjell.de
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: