[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Welche cupsys Pakete sind notwendig?



On Mon, Feb 20, 2006 at 11:40:06AM +0100, Andreas Pakulat wrote:
> On 20.02.06 09:47:31, I wrote:
> > Was spricht dagegen auf dem Server auch das Samba Geraffel zu machen?
> 
> Das verstehe ich nicht ganz, was sollte das fuer Vorteile bringen.

Single Point of Control, KISS.

> Davon abgesehen das der CUPS-Server (mit dem Drucker dran) und der
> WinXP physisch getrennt sind (35 km) und somit nicht im gleichen LAN
> stehen...

Tja, manchmal ist mehr eben doch mehr };->.

Als Roadwarrior mit diesen Bedingungen kommst du an lokaler
Druckaufbereitung nicht vorbei. Also doch cups-server und foomatic*.
Allerdings solltest du dich nicht wundern, wenn der andere cups-server
plötzlich deinen WinXP Drucker kennt. Der verschwindet aber wieder
wenn dein Computer nicht mehr über das Browsing erreichbar ist. Es sei
denn es existiert ein Druckjob für den WinXP Drucker auf dem Server,
dann kennt er den immer noch.
-- 
Nicht Absicht unterstellen, wenn auch Dummheit ausreicht!

Attachment: pgpdNRhryhayW.pgp
Description: PGP signature


Reply to: