[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Verwirrt! Welche CPU mit welcher Woody Version?



On Mon, Sep 29, 2003 at 11:43:51AM +0200, Patrick Cornelissen wrote:
> Adrian Bunk wrote:
> 
> >Wenn du ein Programm fuer 64Bit kompilierst muessen auch alle 
> >Bibliotheken die dieses Programm verwendet (incl. der glibc) fuer 64Bit 
> >kompiliert sein.
> > 
> >
> Ach so und wenn ich die glibc auf 64 Bit habe, funktionieren die 32 
> Bit'er nicht mehr.
> Dann muss man sich die 64'er wohl vollständig statisch linken :-)

Nein, du brauchst einfach mehrere Versionen von einer Bibliothek auf 
deinem System. Das gibt es z.B. unter Irix schon seit Ewigkeiten und mit 
libc5/libc6 in Debian ist das auch aehnlich.

Das ist umstaedlich und erfordert Aenderungen in allen Paketen welche 
Bibliotheken beinhalten. Deswegen wird es auch ziemlich sicher einen 
amd64-Port erst in Debian 3.2 geben.

> Ok ok, ist wohl etwas umständlich, dann würde ich wohl zu Gentoo raten, 
> die haben ja eh die richtigen tools um alles bequemer aus den sourcen zu 
> kompilieren und aktuell zu halten.

Wenn du das Problem verstehst, dann verstehst du auch, warum Gentoo
dabei nicht weiterhilft.

> Bye,
> Patrick Cornelissen

Gruss
Adrian

-- 

       "Is there not promise of rain?" Ling Tan asked suddenly out
        of the darkness. There had been need of rain for many days.
       "Only a promise," Lao Er said.
                                       Pearl S. Buck - Dragon Seed



Reply to: