[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: qt3 threaded Programme compilieren, libqt3-mt-dev conflicts libqt3-dev? (sarge/sid hier:scribus)



On 06.Apr 2003 - 22:11:32, Gerhard Gaussling wrote:
> Am Sonntag, 6. April 2003 13:45 schrieb Andreas Pakulat:
> 
> >
> > Die Variablen werden wohl erst gesetzt wen er das QT gefunden hat,
> > die sind dan vermutlich für die Makefiles. Das configure script setzt
> > nämlich bestimmte Variablen die dan von automake benutzt werden um
> > die Makefiles zu generieren.
> >
> > Andreas
> 
> Hallo Andreas,
> 
> da scheint alles da zu sein. mit dem Parameter 
> --with-qt-libraries=/usr/lib statt 
> --with-qt-libraries=/usr/lib/qt3 oder 
> --with-qt-libraries=/usr/share/qt3/lib
> kommt immer der selbe Fehler.

Welche Version von scribus hast du jetzt? Also bei 0.8 gehts hier und
auch bei 0.9.8

> Hier nochmal die Ausgabe von dpkg -L:
> 
> debian:/home/gerhard#  dpkg -L libqt3c102-mt
> /usr
> /usr/lib
> /usr/lib/libqt-mt.so.3.1.1
> /usr/lib/libqui.so.1.0.0
> /usr/lib/qt3
> /usr/lib/qt3/plugins
> [...]
> /usr/share/qt3
> /usr/share/qt3/lib
> /usr/lib/libqui.so.1.0
> /usr/lib/libqt-mt.so.3.1
> /usr/lib/libqt-mt.so.3
> /usr/lib/libqui.so.1
> /usr/share/qt3/lib/libqt-mt.so.3.1
> /usr/share/qt3/lib/libqt-mt.so.3
> /usr/share/qt3/lib/libqui.so.1.0
> /usr/share/qt3/lib/libqui.so.1
> 
> debian:/home/gerhard#  dpkg -L libqt3-mt-dev
> [...]
> /usr/share/qt3
> /usr/share/qt3/lib
> /usr/include
> /usr/include/qt3
> /usr/include/qt3/qconfig.h
> /usr/include/qt3/qmodules.h
> /usr/include/qt3/qgl.h
> /usr/include/qt3/qglcolormap.h
> /usr/include/qt3/qwidgetfactory.h
> /usr/lib
> /usr/lib/libqt-mt.prl
> /usr/lib/libqui.prl
> /usr/share/qt3/plugins
> /usr/share/qt3/include
> /usr/share/qt3/lib/libqt-mt.so
> /usr/share/qt3/lib/libqt-mt.prl
> /usr/share/qt3/lib/libqui.so
> /usr/share/qt3/lib/libqui.prl
> /usr/lib/libqui.so
> /usr/lib/libqt-mt.so

Also dann solltest du --with-qt-includes=/usr/share/qt3/include und
--with-qt-libraries=/usr/share/qt3/lib klarkommen...

> ls -l ls -lh /usr/include/qt3
> gibt allerdings Dateien vom 9.12.2002 aus.
> Die libraries dagegen sind neu. (Die werden ja auch angemeckert)
> 
> Keine Ahnung was da klemmt. Kann ich durch --reinstall wenigstens die 
> header erneuern?

Also wenn ein apt-get update und apt-get upgrade keine neuen qt-headers
bringt, dann ist auch ein --reinstall unnötig.

Schick doch bitte mal die komplette config.log, aus den Bruchstücken die
du geschickt hast wird man nicht richtig schlau. So wie ich das sehe ist
der folgende QT-Code das was er versucht zu kompilieren, kannst ja bei
dir mal testen ob du das mit deiner Library kompiliert kriegst:

| #include "confdefs.h"
| #include <qglobal.h>
| #include <qapplication.h>
| #include <qiconview.h> // nur wen kde_qtsubvers >= 0
| #include <qcursor.h>
| #include <qstylefactory.h>
| #include <private/qucomextra_p.h>
| int main() {
| 	QIconView iv(0); // nur wenn kde_qtsubvers >= 0
| 	iv.setWordWrapIconText(false); // nur wenn kde_qtsubvers >= 0
| 	QString s; // nur wenn kde_qtsubvers >= 0
| 	s.setLatin1("Elvis is alive", 14); // nur wenn kde_qtsubvers >= 0
| 	(void)QStyleFactory::create(QString::null);
| 	QCursor c(Qt::WhatsThisCursor);
| 	return 0;
| }

Andreas

-- 
Jahrelang habe ich am Hungertuch genagt, dann hatte ich es satt, ich
stopfte den ganzen Lappen in den Mund.

Attachment: pgplHdcUj5gAc.pgp
Description: PGP signature


Reply to: