[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: [Zeichensalat snipped]



Moins,

Frederick Page schrieb am 16. März 1999:

(Da ich gerade Mailprobelem habe, duerfte die Mail spaeter ankommen,
aber egal...)

> Also das hat zwar alles eine vernünftige und logische Erklärung, aber
> erklär das mal jemand nem Wintendo-User, der lacht uns doch aus, oder?
> Warum, so würde jener fragen, kann man nicht im Subject das schreiben,
> was man im Body schreibt?

Ganz einfach: es gibt Standards an die man sich halten muss. Dazu
gehoert RFC822 und RFC823, die beschreiben, wie eine Mail bzw. deren
Aufbau auszusehen hat. Dort steht explizit drin, dass als kleinster
gemeinsamer Nenner 7bittige Zeichen noetig sind. Unterstuetzt
inzwischen so gut wie jedes System. Im Header _muss_ das auch so
sein. Im Header kann aber auch definiert werden, wie der Body
auszusehen hat - zum Beispiel mit Content-Type qp-encoded usw. Das
heisst, im Body kann dann jede Menge Muell gemacht werden, weil der
MTA weiss welches Format der Body hat - und wenn er es nicht kennt
soll er es nicht aendern. Er darf zum Beispiel nicht einfach die =
entfernen :-)

Wenn die Windows-Leute darueber lachen, steht es ihnen frei, einen
eigenen RFC zu schreiben und diesen einzureichen. Wenn er anerkannt
wird, werden entsprechende MTA-Implementationen noetig.

Ach ja: Auch Windows-MUAs koennen nicht mit 8Bit im Header arbeiten
- viele stuerzen auch dabei ab.

Ciao, Hanno
-- 
|  Hanno Wagner  | Member of the HTML Writers Guild  | Rince@IRC      |
| Eine gewerbliche Nutzung meiner Email-Adressen ist nicht gestattet! |
| 74 a3 53 cc 0b 19 - we did it!          |    Generation @           |
Fachbegriffe der Informatik einfach erklaert, Teil 5:
"Breitbandkommunikation" == "Porno MPEGs mit Ton"  (Kristian Koehntopp)
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     667


Reply to: