[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]: Kleine Probleme nach Umstieg auf Debian



Hallo,

ich bin vor kurzem von Suse Linux auf Debian umgestiegen. Dabei konnte ich
bisher leider nicht die Stellen finden, wo man die folgenden Einstellungen
eintragen kann, es kann mir aber sicher jemand von Euch behilflich sein:

1. Remote Login als root zulassen. Bei Suse Linux war das ein Eintrag in
/etc/rc.config (ROOT_LOGIN_REMOTE="Yes"). Bei Debian konnte ich bisher
nichts entsprechendes finden.

2. Zugriff auf einen Drucker, der an einem anderen Host im Netzwerk
angeschlossen ist. Ich habe alle Hosts, die den Drucker an Host X benutzen
wollen, in die Datein /etc/hosts.allow, /etc/hosts.equiv und
/etc/hosts.lpd eingetragen. Trotzdem meldet mir lpq auf Host Y, dass keine
Erlaubnis zum Benutzen des Druckers auf Host X vorhanden ist. Habe ich
irgendwo einen Eintrag uebersehen? Falls die Information noetig ist, kommt
hier noch der Eintrag aus /etc/printcap auf Host Y (Drucker an Host X
erwartet Postscript):

lp|remote printer on <Host X>:\
        :sd=/var/spool/lpd/lp:\
        :rm=<Host X>:\
        :rp=lp:\
        :bk:sh:mx#0:
 
Vielen Dank fuer die Hilfe,
	Dirk

------------------------------------------------------------------------
Dirk Froehner        | Internet Email: frohner@uni-muenster.de
Muenster/Westfalen   | WWW: http://www.uni-muenster.de/WiWi/home/frohner
------------------------------------------------------------------------


------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <your_email_address>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     493


Reply to: