[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Inoffizelles FTP-Archiv :-(



On Fri, Jun 19, 1998 at 04:32:16PM +0200, Paul Seelig wrote:
> Nun aber zu meinem eigentlichen Problem.  Den Umstieg habe ich gewagt
> mit dem sehr schoenen "auutoup.sh" Skript, das auch tadellos
> funktionierte.  Der Upgrade von libc5 auf libc6 war fuer mich aber
> trotzdem ziemlich aergerlich, da er wahnsinnig viel Zeit (ca. 5
> Stunden!!) gefressen hat, die ich lieber anderswie haette nutzen
> koennen.  Einerseits ist "ietpd1" zwar nur ein i486DX-2/66 mit 32MB
> RAM, aber das ganz besonders Aergerliche war fuer mich das ueberaus
> lahme Arbeiten des dpkg (nein, das ist auch auf dem nebenstehenden
> K6-200 mit 64MB RAM bei der grossen Paketeanzahl kein Vergnuegen
> gewesen) und die ueberaus laestige Notwendigkeit staendig praesent
> sein zu muessen, nur um andauernd irgendeine Frage zu beantworten, wo
> doch eine simple sinnvolle und nachtraeglich aenderbare Voreinstellung
> vollkommen akzeptabel gewesen waere.  Zumindest in Anbetracht dessen
> ist Redhat's RPM wirklich wesentlich weiter. :-(

Das kann ich mir vorstellen. Aber ueber Geschwindigkeit und Vorwahl der
Anwort wird gerade drueber geredet .... Vielleicht in 2.X ...?

> Was mir allerdings jetzt ein echtes Problem bereitet ist die Tatsache,
> dass seit dem Upgrade auf "wu-ftpd-academ_2.4.2.16-9" kein anonymer
> FTP-User mehr irgendetwas mit "dir" oder "ls" aufgelistet bekommt.
> Die vorhandenen Dateien lassen sich nichtsdestotrotz problemlos
> runterladen, wenn man den korrekten Pfad und Dateinamen angibt.

Das hoert sich fuer mich danach an, als ob das ls unter ~ftp/bin nicht richtig
gelinkt ist...

Da ftp in ein chroot-Umgebung laeuft und dadurch eeigene Libs und Programme
(daher auch passwd in /etc/ ..) braucht, kann es fast nur daran liegen.

Wird nicht bei der Installation von wu-ftpd danach gefragt? Ich habe sowas im 
Kopf. Ich hatte allerding keine Probleme (ist aber auch schon was laenger
her..)

Schreib aber bitte auch eine Bug-Report. Damit sich der Maintainer der Sache
auch annehmen kann...

Danke.


Gruss
Grisu

Attachment: pgplbxfqdGsmi.pgp
Description: PGP signature


Reply to: