[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: E-Mails mit Pseudo-URLs verschwunden



Hallo Erik,
On Sun, May 04, 2008 at 10:04:54PM +0200, Erik Schanze wrote:
> gestern Nacht schickte ich 6 E-Mails mit folgenden Betreffs an die 
> Liste, um die Fehlernummern für Übersetzungen zu melden. 

> Keine dieser E-Mails kam auf der Liste an
> und der Stand der Übersetzungen auf 
> http://sidney.homeunix.org/debian/de.po-debconf.by_popcon.html
> ist auch noch nicht aktuell.

Zweiteres ist klar, ersteres nicht. Die E-Mails sind definitv laut
Deinen E-Mail-Sendeprotokollen rausgegangen? Falls ja, kontaktiere mal
den Listmaster.

Soll ich die E-Mails von mir aus absetzen (mit Deiner Kennung als
Absender)?

Viele Grüße

            Helge
-- 
      Dr. Helge Kreutzmann                      debian@helgefjell.de
            Dipl.-Phys.                       http://www.helgefjell.de
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: