[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Notebook für Debian 8



15“ geht evtl. auch, unter 15“ gar nicht,  17“ wäre mir, wegen der besseren Lesbarkeit lieber.
Ich kann zwar, wenn es einfach ist, Teile austauschen, bei den PCs mit Towergehäuse,
aber, wenn es filigrane „Fummel-Arbeit“ ist lasse ich gerne die Finger davon…

Das „notebook“ muss zuverlässig laufen, ich möchte es als „Notensichtgerät“ 
verwenden und… ich kann nicht alle Titel auswendig… ;)


ideal wäre, wenn ich Konzerte gleich damit mitschneiden könnte, deswegen das etwas mehr an Leistung.
und USB3, bzw. USB2 für unterstützte USB Soundkarten, evtl. UR22 Steinberg wegen der Phantom-Speisung über XLR?
Zur Not geht auch das Audio-In des Netbooks…

Vielen Dank an Alle!

Ich glaube ‚Lenevo‘ ist dann für mich besser?




Reply to: