[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: X11 Xinerama



-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Um deine Frage zu klären, was denn nun die richtige wäre...

Es gibt "die" xorg.conf nichtmehr in der Form wie es sie früher gab.
Der xserver versucht die optimalen Einstellungen automatisch
festzulegen! Sollte man unzufrieden sein bzw. spezielle Optionen
setzen wollen, so legt man die xorg.conf einfach unter /etc/X11/
selber an.

On 07/30/2010 08:25 PM, Peter Schütt wrote:
>
> Hallo,
>
>> Bei mir läuft squeeze und meine GK ist gem. lspci:
>>
>> VGA compatible controller: nVidia Corporation GT200b [GeForce GTX
>> 285] (rev a1)
>>
>> Soweit so gut.
>>
>> Bis gestern hatte ich einen Flatscreen angeschlossen (Samsung
>> SyncMaster2494) heute habe ich an den zweiten Videoausgang der
>> Karte einen weiteren, gleichen Monitor angeschlossen.
>>
>> Beim Booten ging alles ganz normal ab, als der Desktop erschien
>> hatte ich zwei geklonte Monitore. Auch das ist noch oki.
>>
>> Über das Menü (Gnome) System --> Einstellungen ---> Anzeige habe
>> ich jetzt versucht, den Desktop auf beide Monitore auszudehnen,
>> ähnlich der Möglichkeiten von Windows.
>
> Mit nvidia-settings müßte das gehen, was Du möchtest. Damit habe
> ich es auch hinbekommen.
>
> Allerdings mußte ich noch Zusatzeinstellungen in /etc/X11/xorg.conf
> vornehmen, weil mein 2. Monitor nicht korrekt automatisch erkannt
> wurde.
>
> Ciao Peter Schütt
>

- -- 
Andreas Renner

mail #1: andreas.renner[at]baldur-server.com
mail #2: e0542808[at]student.tuwien.ac.at
www: www.baldur-server.com
jabber: debilianer[at]jabber.fsinf.at
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.10 (GNU/Linux)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org/

iEYEARECAAYFAkxTTxoACgkQXERo4A1NJcC3zACggeSO5VZC8bWEp/9xBTe19M2q
k64An1RA0NcGfBm2lDJnqbWzBDbf/XW/
=D9QR
-----END PGP SIGNATURE-----


Reply to: