[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [etch] Xorg-Keyboard-Konfiguration: us_intl mit ohne deadkeys...



On 14.02.07 00:39:52, Andreas Kroschel wrote:
> * Frank Küster:
> 
> >> IMHO nein, Du fügst ja global ein xkb-Tastaturlayout hinzu. 
> > 
> > Wie tu ich das denn?  Wenn ich das könnte, wäre mein Problem doch
> > bereits gelöst.
> 
> #v+
> wget http://fams.de/us_de_new
> sudo install -m 644 us_de_new /usr/share/X11/xkb/symbols/us_de
> setxkbmap us_de
> #v-
> 
> Oder mißverstehen wir uns?

Ja tut ihr. Frank moechte das ohne etwas nach /usr/share/X11... zu
kopieren hinbekommen. Vermutlich auch deswegen weil das beim naechsten
Update von xkb wieder entfernt wird.

XKB hat hier wirklich ein Problem, IMHO. Es sollte moeglich sein, eigene
Tastaturlayouts hinzuzufuegen, das geht aber nur wenn man das nach jedem
Update erneut macht. Was ein ziemlicher Aufwand sein kann, wenn man die
Layoutlisten dabei anfassen muss.

Andreas

-- 
Make a wish, it might come true.



Reply to: