[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: OT: Nachrichten von der Konsole nach X senden



On 29.06.06 09:38:27, Matthias Houdek wrote:
> Donnerstag, 29. Juni 2006 09:13 - Ulf Volmer wrote:
> > On Thu, Jun 29, 2006 at 08:09:59AM +0200, Matthias Houdek wrote:
> > > > welches Tool suche ich, wenn ich als Admin, per SSH eingeloggt,
> > > > dem X-Benutzer auf der anderen Seite eine Nachricht auf den
> > > > Bildschirm schicken will? - z.B., dass ich halt jetzt dies und
> > > > das machen werde und er seine Arbeit speichern soll, usw.
> > >
> > > Der Befehl von einer root-Konsole des Rechners
> > >
> > > # env DISPLAY=:0 xmessage -center 'Achtung, Wartungsarbeiten!'
> > >
> > > klatscht die entsprechende Meldung auf die Mitte des X-Bildschirms
> > > des Users.
> > >
> > > Vorher muss allerdings auf dem X-Server mit `xhost +` der User die
> > > Nutzung seines X-Displays freigegeben haben. (Nicht ungefährlich!)
> >
> > NEIN, muß man nicht!
> >
> > root darf auf die xauthority des Users zugreifen, kann also einfah
> > $XAUTHORITY passend setzen.
> 
> ACK, hätte ich auch drauf kommen können.
> 
> Also einfach als root vorher ein 
> 
> # export XAUTHORITY=/home/<user>/.Xauthority
> 
> machen, das sollte reichen, um auf das X-Display des <users> zugreifen 
> zu dürfen. Hat auch den Vorteil, dass der User dagegen machtlos 
> ist ;-).

Das ist auch ueberfluessig. 

XAUTHORITY=... xmessage -center "foobar"

reicht voellig. Man muss sich sein Environment ja nicht unnoetig
zukleistern.

Andreas

-- 
Your fly might be open (but don't check it just now).



Reply to: