[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Mails kommen nicht in der Liste an



On 29.05.06 15:38:58, Matthias Houdek wrote:
> Hallo Paul Puschmann, hallo auch an alle anderen
> 
> Montag, 29. Mai 2006 14:45 - Paul Puschmann wrote:
> > Holm Kapschitzki <holm@x-provi.de> schrieb am Mon, May 29, 2006 at 
> 02:33:18PM +0200:
> > > Paul Puschmann schrieb:
> > > >Tja, dann haengt es wohl irgendwo...
> > > >Was ist denn, wenn du ein Reply auf eine dieser Mails machst (was
> > > > du sicher auch so schon vorhattest) und dann das Subject
> > > > aenderst? Als CC: oder BCC: kannst du dich selbst ja setzen, dann
> > > > solltest du ja sehen koennen ob die Mail vernuenftig rausgeht
> > > > oder ob da irgendas fieses in der Mail verkehrt ist.
> > > >
> > > >Gruss, Paul
> > >
> > > ja so funktionierts , was da los ? Also ich poste ja nicht zu
> > > ersten Mal, aber sowas hab ich auch noch nicht erlebt.
> >
> > Das war jetzt aber schon ein (List-)Reply, oder? Bei mir wurde die
> > Mail naemlich als eigenstaendige einsortiert, also wie ein neues
> > Subject, und nicht an deinen bestehenden Thread angefuegt.
> 
> Bei mir hängt sie im Thred (KMail), auch wenn ich das zusätzliche 
> Sortieren nach Subject abschalte. Und ein Blick in den Header zeigt:
> 
> [...]
> From: Holm Kapschitzki <holm@x-provi.de>
> User-Agent: Thunderbird 1.5.0.2 (Windows/20060308)
> MIME-Version: 1.0
> To: debian-user-german@lists.debian.org
> Subject: Re: Mails kommen nicht in der Liste an
> References: <447AD0AC.2040609@x-provi.de> 
> <200605291306.10557.linux@houdek.de> <447AD942.6010700@x-provi.de> 
> <200605291325.57226@fralanmail> 
> <447ADC25.3090109@linuxrocks.dyndns.org> <447ADFB3.6050202@x-provi.de> 
> <20060529120921.GB20587@intosh.home.uzulabs.net> 
> <447AE5A2.4040705@x-provi.de> 
> <20060529122907.GC20587@intosh.home.uzulabs.net>
> In-Reply-To: <20060529122907.GC20587@intosh.home.uzulabs.net>
> [...]          ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
>               @Paul: Das ist doch die ID deiner verherigen Mail, oder?
> 
> Also sind sowohl die References als auch das In-Reply-To richtig 
> gesetzt. Müsste also auch richtig einsortiert werden.

Um die Mail gings nicht, sondern um die Antwort die etwas spaeter mit
Subject Systemsprache in Deutsch aufgeschlagen ist. 

Message-ID: <447AE97D.1030506@x-provi.de>

Andreas

-- 
Keep emotionally active.  Cater to your favorite neurosis.



Reply to: