[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Schreibrechte für Dateien in einem Verzeichnis automatisch ändern



Hallo,


2005/10/17, Evgeni Golov <sargentd@die-welt.net>:
> On Mon, 17 Oct 2005 19:50:10 +0200

> > Packe die zu sichernden Daten doch einfach in ein tar-Archiv.
>
> Oder nutz cp -a ;-)
> Vorausgesetzt, das Dateisystem auf dem backupmedium unterstützt
> Dateirechte.
Hmm, ist halt iso9660, tut es das? Meist ist es bei Aktiverung von
Joliet, in Kombination mit beiden Rockridge-Optionen meist kein
standardkonformes iso9660. Da bleibt mir unklar,ob das wirklich
Dateireichte unterstützt. Jedenfalls habe ich so den Eindruck
gewonnen, dass diese Optionen mit angeblich unveränderter Übernahme
der originalen Dateireichte irgendwo einen Haken haben müssen.


Gruß
Thomas



Reply to: