[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[SOLVED] Re: APT, DSELECT, APTITUDE streiken



Hallo Leute,

wie die Mail ja bereits andeutet ist das Problem scheinbar gelöst. Den Stein des Anstosses ist allem Anschein nach ulimit gewesen, dass ich jetzt auf 8192 gesetzt habe. Selbst dann funktionierte "apt-get update" erst als ich den APT-Cache Limit ganz raus genommen hatte! Warum? Keine Ahnung!
Aber selbst bei 1,5 GB RAM kommt mir ein ulimit = 8192 doch ziemlich hoch vor, ist dass irgendwie, mal abgesehen von Forkbombs, noch aus irgendeinem anderen Grund problematisch diesen Wert in der /etc/bashrc konstant zu setzen? Setze ich ulimit -m (realer Speicher) oder ulimit -v (virtueller Speicher) in der bashrc ?

Vielen Dank an alle, die sich geduldig die Mühe des Antwortens gemacht haben!

Gruß
Thomas

Reply to: