[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Muttng's Listen-Verhalten und Header Cache



On Mon, 30 May 2005 the mental interface of
Andreas Pakulat told:

> On 30.Mai 2005 - 13:16:40, Gerhard Brauer wrote:
> > * Andreas Pakulat <apaku@gmx.de> schrieb am [29.05.05 23:04]:
> > > fuer alle die letztens mit ueber das Listen-Verhalten von Muttng
> > > diskutiert haben (das Muttng ebend List-Post u.ae. auswertet):
> > > 
> > > Ich habe grade rausgefunden, dass das Nutzen von header_cache (sprich
> > > setzen auf ein Verzeichnis) dazu fuehrt, dass das obige Verhalten nicht
> > > mehr funktioniert. Sprich auf allen Listen die kein subscribe-Eintrag in der
> > > muttngrc haben, kann ich kein List-Reply mehr ausfuehren.
> > 
> > Muß ich wiedersprechen. Hier funktioniert es weiterhin, trotz (endlich
> > wieder funktionierendem) header caching. Gerade nochmal getestet mit
> > einer Liste, die zwar als Mailbox deklariert ist aber nicht explizit
> > subcribed:
> > 
> > r = Reply als PM
> > L = Reply an die Adresse der ML
> > g = reply an beide
> > 
> > Getestet habe ich das mit der debian-kde ML.
> 
> dug geht auch, aber nur wenn der Cache geloescht wird und ich
> header_cache_compress nicht setze. Dann geht L sowohl im index als auch
> im pager...
> 
> Wenn ich dann header_cache_compress auf yes setze gehts nimmer, auch
> nicht wenn ich die Komprimierung wieder abschalte. Nur ein loeschen des
> Cache's verhilft mir wieder zu einem funktionierenden List-Reply. Mal
> sehen was Elimar dazu sagt...
Was sagt ldd `which muttng` ?

Elimar


-- 
  On the keyboard of life you have always
  to keep a finger at the escape key;-)



Reply to: