[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Vmware, Sound, APT und libarts



On 09.Nov 2004 - 16:16:42, ben wrote:
> Hallo Liste,
> 
> Nun gut, habe ich mir gedacht, Sound brauche ich ja eh nicht, deshalb einfach 
> die Soundhardware in VMWare ausgeschaltet und alles funktioniert eigentlich 
> wunderbar, bis darauf, dass nun APT rumzickt.

Ich wuerde ja beinahe jede Wette eingehen, dass das Problem bestehen
bleibt wenn du den Soundkram wieder anschaltest. Denn apt und die
Hardware haben nun wirklich nichts miteinander zu tun (ausser das apt
drauf laeuft)

> gegben. Mache ich nun, was mir gesagt wird und starte apt mit -f kommt 
> allerdings folgendes 
> 
> Unpacking replacement libarts1 ...
> dpkg: error processing /var/cache/apt/archives/libarts1_1.3.1-1_i386.deb 
> (--unpack):
>  unable to stat `./usr/lib/mcop/Arts' (which I was about to install): 
> Permission denied
> 
> Es gibt also nen permission-denied, wenn er  ./usr/lib/mcop/Arts ersetzen will 
Also ich bin zwar nicht ganz sicher, aber eigentlich sollte der Pfad
doch wohl /usr/lib/mcop/Arts sein oder ? Das sieht sehr merkwuerdig
aus.... 

> (als root). Ich nehme deshalb mal an, dass so ein permission-denied als root 
> nur etwas mit der Hardware zu tun haben kann. In diesem Fall wohl mit der 
> fehlenden Soundhardware.

Eher nicht, aber wie siehts denn mit den mount-Optionen aus? Ist die
Partition eventuell ro gemountet?

Andreas

-- 
Even the best of friends cannot attend each other's funeral.
		-- Kehlog Albran, "The Profit"



Reply to: