[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Low-Cost PCI-WLAN unter Debian ?



Moin,

 Andreas Kroschel am Montag, 5. Juli 2004 09:00:
> * Spiro Trikaliotis:
> >> Würde es helfen, eine 54Mbit-Karte auf z.B. 11 Mbit zu drosseln?
> >> Ich glaube, Abbrüche vor allem bei der Neuverhandlung der
> >> Geschwindigkeit festgestellt zu haben.
> >
> > Einen Versuch wäre es wert.
>
> Mal schauen. Für den Moment hat es geholfen, die Antenne ein wenig
> zu drehen.
>
> > Mixed-Mode betreiben kann, sollte es eine Umschaltmöglichkeit
> > geben. Einen entsprechenden Linux-Befehl kann ich dir allerdings
> > nicht geben, da ich meine 11g-Karten (bislang) ausschließlich
> > unter Windows betreibe. *duck&run* ;-)
>
> Bei Gelegenheit sehe ich mir mal an, ob die Drosselung alleine
> etwas bewirkt. Es ist aber zur Zeit ein drittrangiges Problem,
> trotzdem danke erstmal.

Am AP den Antennenmodus von "Diversity" auf eine von den in der Regel 
beiden umzustellen kann auch noch etwas rauskitzeln.

Am besten:
externe Antenne (Bauanleitungen gibt es unter google.de) bringt's 
immens, und das für ein paar Euros.


dieter



Reply to: