[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Exim Absender



Hallo Thomas,

bitte beachte doch in Zukunft, dass ich auf der Mailingliste mitlese
und _keine_ Extramail an meine "Privat-Adresse" brauche.

Thomas Letzner, 26.06.2004 (d.m.y):

> Also ich betreibe einen kleinen Webserver unter debian woody. Darauf 
> liegt eine Webseite in der durch User eine Datenbank gefüttert wird.
> Über den Eintrag soll der User eine Emailbestätigung erhalten. Auf der 
> Kiste ist Exim als Satellite System eingerichtet. Gesendet werden die 
> Mails dann über den Mailserver der
> auch mit Exim fungiert.

Naja - erstmal befoerdert der lokale MTA des Webservers die Mail aber
zum Mailserver...

> Die Mails kommen dann aber immer zurück weil der 
> Smarthost meines Providers natürlich keinen Account zu meiner Domain mit 
> www-data finden kann.

OK.

> In Exim auf dem Mailserver habe ich in der Exim.conf folgenden Eintrag 
> bereits gemacht.
> 
> www-data@dweeb.de        formel1@dweeb.de       f
> end
> 
> Das hat bis jetzt aber auch nix gebracht oder muss die Rewrite Regel auf 
> dem Webserver geändert werden?

Ja. Soweit ich herausgefunden habe, wirken diese Rewrite-Eintraege nur
auf Mails, die ueber den Aufruf von exim direkt auf die Reise
geschickt werden - nicht fuer Mails, die bereits via SMTP eingeliefert
werden.
Je nachdem, wie Du die Mail auf dem Webserver erzeugst, kannst Du aber
evtl. auch schon da ansetzen. 
z.B. mit FormMail kannst Du den Absender direkt setzen...

Gruss,
Christian
-- 
Steter Tropfen leert das Hirn.

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: