[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Nach apt update nur noch R/O Zugriff auf Datenbank mit OOffice/ODBC ?



On Sat, 27 Mar 2004 01:31:07 +0100
Hans-Georg Bork <hgb@hgbhome.net> wrote:

> Moin,
> 
> On Fri, Mar 26, 2004 at 10:11:24PM +0100, Joel HATSCH wrote:
> > [...]
> > den einzigen Unterschied, der mir bewusst ist, ist dass ich am
> > Sontag mein Update laufen liess.
> 
> und was sagt das logfile, welches Du doch hoffentlich hast, dazu?
> Irgendwelche Aenderungen bei einem der Pakete, bzw. conf-files?
welches ?? :-)
ich habe dselect verwendet, ist mir nicht bewusst, das es ein Logfile
anlegt.
im nachhinein ist es irgendwie blöd... :-(

> > Alles Pakete sollten aus Sarge kommen.
> 
> Sarge == testing != stable ...
ist mir klar dass es mal passieren kann, aber sarge sollte schon recht
stabil sein (ist ja kein sid !), und da sarge ja bald zu stable werden
sollte, kann ich mir auch kaum vorstellen, dass denen sowas durch die
Finger rutscht !

Joel



Reply to: