[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Druckversuch



Uwe Kerstan <uwe.kerstan@gmx.de> schrieb:


> Habe auch schlechte Erfahrungen gemacht mit Canon.
> S750 macht jeden Tag ein intensive Kopfreinigung.
> Nach 6 Wochen merkst du, das die Farbe alle ist.
> Wenn der Drucker nicht einen Riesenschwamm eingebaut
> hätte, würde die Farbe aus dem Gehäuse laufen...

Canon stellt sich teilweise auch einfach nur strunzdumm an.

Ich habe einen Canon i950, was eigentlich ein sehr nettes Gerät ist.
Aber es gibt erst seit ein paar Wochen einen Treiber in Form von
turboprint Treibern dafür (zuvor lief es schon ganz leidlich mit dem
S900 Treiber von turboprint).
Gestern mußte ich feststellen, daß gut versteckt auf einer japanischen
Seite von Canon bereits seit Februar passende Linuxtreiber für einige
iXXX Modelle rumliegen, die sich nach leichtem Gebastel auch unter
Debian mit Cups nutzen lassen.
Die Treiber gibt es also beinahe schon länger, als die Geräte hier auf
dem Markt sind. Da kann man sich doch nur noch an den Kopf greifen!

Gruß,

Marcus

PS: An Werner: Ich hab zwar mangels Interesse jetzt nicht genau
nachgeschaut, wo sie verschütt gehen, aber Deine Mails schaffen es
offensichtlich nicht mehr auf mein System. Das dürfte vermutlich an
der kaputten Message-ID Konstruktion liegen.
Vor ein paar Wochen hattest Du das dagegen noch halbwegs korrekt
hinbekommen (abgesehen davon natürlich, daß Fantasie-Domainparts
selbstverständlich auch nicht zulässig sind).


-- 
              The best things in life are free, but the
                expensive ones are still worth a look.
eMail: m@followup-to.de



Reply to: