[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: HTML in E-Mail (was: Beschreibung der Softwarepakete)



Hi,

Martin Schmitz wrote:
> Tobias Kraus <tobias.kraus@stud.tu-muenchen.de> writes:
> 
> > Auch wenn ich mit HTML-Mail keinen so stress hab, weil mein MUA ihn 
> > meist durch den plain-text (soweit mitgeliefert) ersetzt,
> 
> Warum? Kann Dein MUA HTML nicht rendern?

meiner kann es z.B. nicht (Ok, ich hönnte ihm sagen, er soll es
anzeigen, was es durch lynx -dump pipet, aber das will ich nicht)

Gnus kann  HTML rendern?

> > bin ich auch gegen HTML-Mail. Da kann ich mich nur Andreas Pakulat
> > (anderer post) anschliessen: schalt' bitte HTML aus - wenn sich jeder
> > immer daran halten wuerde, koennte man die HTML-Interpretation
> > komplett abschalten und so den mail-Wuermern ein schnippchen
> > schlagen.
> 
> Mal im Ernst: Gibt es außer purer Innovationresistenz *irgendeinen*
> Grund, auf HTML in E-Mails zu verzichten? Wenn Dein MUA *irgendeinen*

reine Mails sind _um vieles_ kleiner als HTML-Mails. Nicht jeder hat
DSL oder besser..

Hast Du dir mal den Unterschied zwischen HTML-Mail und Text-Mail
mit demselbern Inhalt und Aussagewert angeschaut?

> In allen nicht-technischen Bereichen ist die Verwendung von HTML-Mail
> seit Jahren Standard. Daran werden die Techniker nichts mehr ändern -

Weisst Du, was mich das interessiert?
Und ausserdem ist das m.M.n. nur Standard weil Mozilla und Ausguck *
sich so verhalten...

> Sorry für das OT, aber das mußte einfach mal raus, da ich mich schon
> seit Jahren über diese Korinthenkackerei bei Formfragen in den
> dt. Mailinglisten ärgere. In englischsprachigen Mailinglisten kommt das
> einfach nicht vor, da wird einem freundlich und kompetent versucht zu
> helfen und man wird eingeladen, weiterhin Fragen zu stellen oder sich

hahaha.
Ich kenne da viele englischsprachige Mailinglisten, die ebenso
"Konrithenkacker" spielen..

> bei Problemen an die Liste zu wenden. /Formfragen/ spielen dort einfach
> keine Rolle, ganz einfach aus dem Grund, daß jemand, der länger
> mitliest, ohnehin früher oder später die richtige Form des Schreibens
> finden wird.

Nein, erfahrunsgemäß tun sie das nicht...

Grüße

René
-- 
 .''`.  René Engelhard -- Debian GNU/Linux Developer
 : :' : http://www.debian.org | http://people.debian.org/~rene/
 `. `'  rene@debian.org | GnuPG-Key ID: 248AEB73
   `-   Fingerprint: 41FA F208 28D4 7CA5 19BB  7AD9 F859 90B0 248A EB73

Attachment: pgps5iE3DCFur.pgp
Description: PGP signature


Reply to: