[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: mehr als eine Seite drucken mit CUPS



Hallo Matthias,

Am Sam, 2003-04-26 um 23.08 schrieb Matthias Haehn:
> Hallo Klaus (nochmal),
> 
> 
> es ist, wie so oft, das einfache sieht man erst am Schluss: in meinem
> Heimatverzeichnis lag eine Datei .lpoptions mit folgendem Inhalt.
> 
> Default DeskJet copies=1 page-ranges=1 ColorModel=CMYK Resolution=300dpi PageSize=A4 InputSlot=Tray MediaType=Plain
> 
> die page-ranges=1 rausgeschmissen und schon alles klar.

Die Dateien ~/.lpoptions bzw. /etc/cups/lpoptions werden normalerweise
durch das Kommando lpoptions verwaltet. Ob es ohne Optionen oder mit -l
aufgerufen wird macht einen subtilen Unterschied, was angezeigt wird.
Ohne hätte es dir die page-ranges wohl angezeigt und schneller zum Ziel
geführt. Das habe ich beim Lesen der man-page auch nicht so genau
überblickt (wohl etwas zu flüchtig gelesen).

> 
> Frag mich nicht, woher die Datei kommt.

Hast du gtklp installiert? Ich habe mir vor einiger Zeit beim
Rumprobieren damit auch so seltsame Druckereinstellungen eingehandelt.

Grüße
Klaus




Reply to: