[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Immern noch NOCC Probleme



Hallo Gerda,

Am Donnerstag, 13. März 2003 um 10:19:02 schriebst du in der Nachricht
mid:006101c2e941$9717f170$ce0117ac@machtnix, (zu mindest in Teilen):

>> Wenn ich Email via nocc anschaue habe ich im messagebody  HTML tags drin.

>> Installiert ist:
>> PHP4:4.1.2-6
>> nocc 0.9.5 patched1 (0.9.6)

> ich frag dann noch einmal nach  "Hat keiner eine Idee woran es liegen
> könnte, jede Idee ist willkommen"

Ich hab mir jetzt mal 'nocc' installiert und nachgeschaut. Der Fehler
liegt bei 'nocc' in der Datei 'functions.php' in Zeile 167. Da heißt
es

$glob_body = strip_scripting(remove_stuff($glob_body, $tmp['mime']));

die Funktion 'remove_stuff()' macht u.s. aus den Plaintext Zeilenumbrüchen
'\n' per 'nl2br()' <br />.

'strip_scripting()' wiederum jagt das Ergebnis durch
'htmlspecialchars()', welches aus '<br />' '&lt;br /&gt;' macht, also
den ganzen HTML-Quark so umstellt, dass der als HTML-Quark angezeigt
statt interpretiert wird.

Ich hab überhaupt keinen Bock mich jetzt durch den gesamten 'nocc'
Quellcode zu wühlen um den _optimalen_ Weg zu finden diesen Unsinn zu
unterbinden, daher hier nur eine kurze "würg araund" Lösung:

Ändere die Zeile 167 in

$glob_body = remove_stuff(strip_scripting($glob_body), $tmp['mime']);

Ich habe gerade in dem .diff zu den Debian-Sourcen gesehen, dass das
vom Package-Maintainer so eingepatcht wird. Es bringt also nix den
Jungs von 'nocc' was dazu zu sagen, ich würde das als Bug im
Debian-Bugtracker eintragen, auf das es geändert wird und sich jemand
das Ganze auch mal mit "nich plain text" Mails anschaut, ob das
so herum unerwünschte Nebenwirkungen hat.
-- 
Mit freundlichen Grüßen
Peter Palmreuther

"Memory serves wise commanders." -- Tz'u-hsi, 638 AD




Reply to: