[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: apt-get update und dselect



Hallo Michael,

Deine Zeilen sind zu lang.
(http://www.debian-etikette.de.vu/?no=11

* Michael Hierweck schrieb [05-07-02 00:05]:
> Hallo zusammen,
> 
> wenn ich apt-get update aufrufe, bekommt dselect nicht mit, dass
> es eine neue Paketliste gibt, d.h. ich muss danach zusätzlich
> noch dselect->update aufrufen, was ja doppelt ist.
> 
> Ich möchte aber gern einen cronjob einsetzen, der mir regelmäßig
> aktuelle Paketlisten herunterlädt. Irgendwo laß ich, dass es
> einen Parameter für apt-get update geben soll, der die Änderungen
> an dselect weitergibt.
> 
> Wenn ich das Konzept richtig verstanden habe, ist es wohl dpkg,
> was die Änderungenmit- bekommen muss... aber ihr wisst
> wahrscheinlich, was ich meine.
> 
> Leider finde ich jene Parameter nicht mehr.

Das ist schon _sehr_ traurig, so ein Verhalten zu erblicken! Was
macht man, wenn man etwas erfahren möchte:

 1. man programm aufrufen
 2. grep durch /usr/share/doc/*
 3. z.B. google befragen.

Wärst du danach vorgegangen und hättest nicht gleich an die Liste
geschrieben, dann wäre dir nach einem "man apt-get" gleich in Zeile
9 etwas aufgefallen.

tststs....

Gruss Udo

-- 
... My girlfriend says I don't pay attention, or something like that.

Attachment: pgpHjYuHk6W0l.pgp
Description: PGP signature


Reply to: