[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: /etc/alternatives entfernen?



On Mon, Apr 22, 2002 at 07:29:02PM +0200, Henrik Grotjahn wrote:
> > Wenn dich bei Debian nur das stört....
> 
> Meinjanur. Wenn ich z.B. vim, nvi und elvis gleichzeitig installiere,
> dann hat das i.d.R. einen Grund, und ich brauche keinen Mechanismus,
> der mir das Denken abzunehmen versucht. Ich weiss dann schon, welchen
> ich als "vi" ansprechen will und wo ich das einstelle.

jetzt erklär uns das aber mal:

Wenn ein User z.B. vim, nvi und elvis gleichzeitig installiert und
dieser dann 'vi' an der Konsole eingibt, welcher 'vi' soll Debian denn
dann starten? 

(Vielleicht hast du ja eine bessere Idee, als 'wir'...)

Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer      http://www.debsupport.de
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
"But it's interactive, and it's not emacs, nor vi, and thus evil :-)"
  --- Jan Nieuwenhuizen

Attachment: pgp1EN47Qa82W.pgp
Description: PGP signature


Reply to: