[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: /etc/alternatives entfernen?



On Sun, Apr 21, 2002 at 05:31:39PM +0200, Henrik Grotjahn wrote:
> Eduard Bloch <edi@gmx.de> writes:
> 
> > Du willst kein Debian, sondern LFS.
> 
> Hm, habe ich auch schon gedacht. Wollte dann aber eher gentoo oder so
> ausprobieren. Vieles von /usr/sbin/*config* finde ich aber sehr
> praktisch und zeitsparend. Auch die Kernelgeschichte ist IMHO extrem
> gut gelöst. Und apt finde ich einfach klasse. Nur manches stört mich
> eben auch, aber deswegen gleich auf allen Komfort verzichten? Ich bin

sorry, aber manche finden Sachen...

Wenn dich bei Debian nur das stört....

Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer      http://www.debsupport.de
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
"Demzufolge ist Windows wie Nutella: furchtbar suess und schlecht fuer 
 die Zaehne."  -- Norbert Kunka

Attachment: pgpRKAaUL8Z58.pgp
Description: PGP signature


Reply to: