[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Installation - Promise Controller



Hallo Sven,

* Sven Hoexter <sven@telelev.net> [01-04-02 16:22]:
> On Mon, Apr 01, 2002 at 03:59:33PM +0200, Udo Mueller wrote:
> > * Siegfried Weisenburger <info@artmagix.de> [01-04-02 14:09]:
> 
> > > ich will auf meinem PC (x86) Debian GNU/Linux 3 Woody
> > > installieren. Allerdings erkennt das Setup die Festplatte, die
> > > einem Promise TX2 Ultra 100 Controller hängt (80GB EIDE), nicht.
> > > Wie kann ich Linux doch noch auf meinem PC installieren?
> > 
> > Hänge deine Platte an den Primary Slave, installiere Debian, backe
> > einen Kernel, der den Promise unterstützt, ändere die
> > /etc/lilo.conf, fahre den Rechner runter, häng die Platte an den
> > Promise und hoffe.
> 
> Sollte ein 
> append="ide2=0x9400,0x9002,10"
> nicht reichen? Ich hab sowas komisches von Promise on-board und da
> funktionierte das praechtig.
> (Die I/O und IRQ angaben finden sich wenn man sich cat /proc/pci anguckt)

Das Problem wird sein, daß die Bootdisks, die er bisher verwendet
hat, den Controller nicht erkennen, denn sonst würde ja wenigstens
das Setup starten und er könnte hde oder hdg als Installationsziel
wählen.

Abgesehen davon hat er ja noch kein installiertes System. Also
könnte er auch nicht in /proc/pci nachschauen.

Gruss Udo

-- 
ComputerService Müller |  You want my PGP-Key?  |   Tel: 0441-36167578
Kaspersweg 11a         | mail  -s "get pgp-key" | Fax: 01212-511073287 
26131 Oldenburg        | AD0EEC22 is not guilty |  Mobil: 0162-4365411
     Registrierter Linux-User #225706 auf Debian GNU/Linux 2.4.17

Attachment: pgpTpAuanUJCH.pgp
Description: PGP signature


Reply to: