[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: welches Modem fuer (T-)DSL



Hallo Holger,

* Holger Paulsen <paulsen@mobile.in-berlin.de> [05-02-02 21:32]:
> On Tue, Feb 05, 2002 at 08:00:37PM +0100, Udo Müller wrote:
>  
> > Stunden locker mal bis zu 20 Zugriffe verschieneder IP's! Und das
> > auf Ports, von denen ich noch nicht einmal weiß, was da für ein
> > Dienst laufen könnte.
> 
> Und? Läuft auf den betreffenden Ports ein Dienst? Wenn ja,
> dann solltest Du es wissen und dafür Sorge tragen, daß das
> Gelumpe sicher ist. Und wenn nicht: vergiß die Zugriffe.

Teilweise ja, teilweise nein. die Dienste, die laufen, sind sowit
auf interne interfaces bzw. IP's gesetzt.

Abgesehen davon registriere ich aus o.g. Grund keinen Zugriff.
Also: egal.

Aber trotzdem ist's heftig...

Gruss/Regards

Udo

-- 
ComputerService Müller |  You want my PGP-Key?  |     Key: 0xAD0EEC22
Kaspersweg 11a         | mail  -s "get pgp-key" |  Tel: 0441-36167578
26131 Oldenburg        | Schon fit für € und ¢? | Mobil: 0162-4365411
     Registrierter Linux-User #225706 auf Debian GNU/Linux 2.4.17

Attachment: pgp5KeIt0qbf0.pgp
Description: PGP signature


Reply to: