[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: PCMCIA-Unterschiede bei Kernel 2.2 - 2.4 ?



Frank Niedermann wrote:

> On Sun, 6 Jan 2002 09:39:11 +0100
> "Goran Ristic" <gee.r@gmx.net> wrote:
> 
> > > Funktioniert soweit auch recht gut nur funktioniert die
> > > Xircom Netzwerkkarte (PCMCIA) mit dem neuen Kernel nicht!
> > 
> > Also, ich hatte hier auch ne Menge Probleme mit dem "eingebauten"
> > PCMCIA. Zwar wurden die Module korrekt ÃŒbersetzt, aber funktioniert
> > haben sie nicht. -- Ã?brigens bei keiner der 2.4er Versionen.
> 
> Ist das ein allgemeines Problem oder sind nur wir 2 befallen??

Also meine Xircom REM56G-100 funktioniert mit den 2.4er
Kernels wunderbar. Wenn du Hilfe dazu brauchst, müßtest du
etwas spezifischer werden. "Funktioniert [...] gut nur
funktioniert [...] nicht", hilft nicht wirklich weiter, um
dein Problem zu erkennen.

Wenn du dich entschließt, es mit einem 2.4er zu versuchen,
teile mir doch mal mit, *welche* Karte du da in Betrieb
nehmen möchtest, welche Meldung das Yenta Modul beim Booten
auswirft und was das Modul deiner Karte zu sagen hat.

Gruß
Stefan

-- 
Stefan Baehre
ste.ba@gmx.de

-- 
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Subject
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
-----------------------------------------------------------

1123 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: