[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] ot: Transport Neutral Encapsulation Format



On Thu, Apr 12, 2001 at 04:33:00PM +0200, Arne-Erik Martin wrote:
> Hallo,
> 
> jemand hat mir eine Mail mit Anhang geschickt, weiss aber nicht wie ich es 
> mir anschauen kann. file sagt folgendes:
> aem@melmac:~ > file winmail.dat
> winmail.dat: Transport Neutral Encapsulation Format
> und wie kann ich es nun in das ursprüngliche .jpg Format umwandeln?

Wenn der Sender Outhouse benutzt, (nicht O-Express) und mit den Settings
irgendwo im "rich text" oder "signatur" Bereich rumgespielt hat, verwendet
ms diese File um ein Stylesheet an die Mail anzuhängen, damit der "rich
text" auch auf der anderen Seite genauso 
<font size=+7 color="red"><blink>GEIL KNALLIG BUNT</blink></font> 
aussieht wie original.

Als kleinen Nebeneffekt werden dann sämtliche anderen Attachments AUCH in
dieser Datei abgelegt, und KEIN anderes Mailprogramm - nicht mal M Sexchange
oder O-Express (!) - kommen mit dieser Datei zurecht.
 
Das ist glaub ich irgendeine OLE Flickenstruktur, d.h. ähnlich einem
Word-Dokument.


-- 
Jens Benecke                   "Und deshalb sollte man ja auch immer _alle_
                                 Editoren installieren:  XEmacs _und_ Vim."
				                             -- Sven Guckes
http://www.hitchhikers.de/ - Die kostenlose Mitfahrzentrale für ganz Europa

Attachment: pgpdiAOaxBsjl.pgp
Description: PGP signature


Reply to: