[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] 3C900B und 3C905B Netzwerkkarten



Am 11:45 14.02.2001 +0100 haben Armin Herzer geschrieben:
>
>Hallo,

Hallo zurück...

>Nun habe ich gestern nochmals neu installiert. Es ist aber tatsächlich
>so, daß bei mir weder eine 3C900B noch eine 3C905B erkannt werden.
>Es kommt immer die Meldung, daß irgendwas mit den IO und/oder IRQ-
>Parameter nicht stimmt. Mit den Treibern von 3Com schaffte ich es, die

Also die beiden netzwerkkarten sind auf dem PCI-Port und somit Plag-N-Pray
Ich denke, du solltest Dir das BIOS deines Mainboards mal genau angucken, 
welche IRQ's Du für die PCI-Slots freigegeben hast.

Hatte so ein Problem mit der 3c980 die nicht auf dem IRQ 10 arbeiten wollte, 
wo ich vorher meine 3c905B hatte. Nun läuft sie auf IRQ 9 und funzt.

Michelle

-- 
Don't cc: me on mailinglists, I'm subscribed, if I write there.
----------------------------------------------------------------------------
Linux rebootet man in drei Fällen: 
Neuer Kernel, neue (Board-)Hardware, Stromausfall....

Aber Windows rebootet man auch in drei Fällen: 
Schutzverletzung, Bluescreen, keinen Bock...

Ich bin /root, ich darf das !!!



Reply to: