[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian] hdparm



Hallo,
ich habe ein NMC Motherboard (Sockel7) und habe derzeit 4 Platten an den
beiden IDE-Controllern hängen.
Die Kontroller sind zu UDMA33 fähig, was mit den beiden UDAM33 Platten
an IDE1 auch wunderbar funktioniert.

Die Platten an IDE2 sind UDMA66 bzw UDMA100 fähig, jedoch wird der
UDMA-Modus immer wieder abgestellt, mit Fehlermeldungen der Art:
Feb  1 13:14:02 debian kernel:  hdd:hdd: dma_intr: status=0x51 {
DriveReady SeekComplete Error }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: error=0x84 {
DriveStatusError BadCRC }
Feb  1 13:14:02 debian kernel:  hdd1 <hdd: dma_intr: status=0x51 {
DriveReady SeekComplete Error }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: error=0x84 {
DriveStatusError BadCRC }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: status=0x51 { DriveReady
SeekComplete Error }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: error=0x84 {
DriveStatusError BadCRC }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: status=0x51 { DriveReady
SeekComplete Error }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: error=0x84 {
DriveStatusError BadCRC }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: status=0x51 { DriveReady
SeekComplete Error }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdd: dma_intr: error=0x84 {
DriveStatusError BadCRC }
Feb  1 13:14:02 debian kernel: hdc: DMA disabled


Kann das daran liegen, daß die Platten an IDE2 nicht im BIOS angemeldet
sind? Mein Problem dabei ist, daß ich eine SCSI-Platte nutze und daher
in lilo.conf folgende Zeilen stehen habe, ohne die es nicht funzt:
disk=/dev/sda
     bios=0x80
disk=/dev/hda
     bios=0x81
				
Da rumzuspielen geht regelmäßig ins Auge, weshalb ich vorher mal Infos
einholen wollte, ob sich der Versuch lohnt. Derzeit wird die SCSI-Platte
als 0x83 erkannt. Wenn ich Platte 3+4 im BIOS anmelde ändert sich das
logischerweise und damit müßte auch der Befehl in lilo.conf verändert
werden....

Ich stelle die Platten mit
hdparm -c1 -m16 -d1 -X66 /dev/hdc
hdparm -c1 -m16 -d1 -X66 /dev/hdd
beim Booten auf UDMA33 ein.

Ideen?

Gruß
uli

--
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Subject
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
-----------------------------------------------------------

673 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: