[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]:[ISDN] Dial on Demand klappt nicht



Hallo Liste

DoD klappt nicht.
d.h. wenn ich versuche einen Server per Ping zu erreichen meldet Ping
nur :

ping: unknown host www.linux.de

Nun denn. Mein Alter Rechner ist Debian 2.1 mit Kernel 2.0.36 und dort
klappt alles.

Der Rechner um den es geht, ist mit Debian 2.2 ausgestattet, obwohl er
mir beim login was von woody erzählt.
Der Kernel ist Version 2.2.1
Ach ja Das System ist per apt-get übers I-net auf den neusten Stand
gebracht. isdnctrl dial ippp0 klappt ja.
Eigenartigerweise klappt das auch mit apt-get. Kein Problem bei der
Auflösung der Hostnamen.

Ich habe jetzt fast den ganzen Tag gesucht und verglichen (mit slink)
und finde den Fehler nicht.

route sagt folgendes:

debserv:/home/stefan# route
Kernel IP routing table
Destination     Gateway     Genmask        Flags Metric Ref    Use    Iface
10.0.0.2        *          255.255.255.255 UH    0      0        0    ippp0
localnet        *          255.255.255.0   U     0      0        0    eth0
debserv:/home/stefan#

irgendwie fehlt da gegenüber dem funktionierenden System der dafault
Eintrag.

bei ifconfig kommt auf slink erst die Angabe für lo dann eth0 und dann
ippp0
bei potato kommt eth0 ippp0 lo

Hat das was zu sagen ?

Ich weis nicht mehr weiter.

Tips wo ich suchen soll würden mir schon reichen.
Wenn Ihr noch irgendwelche Info's braucht sagt es mir

cu

Stefan

Attachment: pgpi2pkxhWXTg.pgp
Description: PGP signature


Reply to: