[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:Startabbruch neuer Kernel



Hallo Andreas,

vielen Dank für den Hinweis. Ich hatte schon nach Patches geschaut, nur habe
ich mich auf dem Server nicht zurecht gefunden. Nun werde ich also ggf. den
ganzen Kernel saugen.
Die Telekom wird's freuen :-((

Tschüss
Marco


Andreas  Metzler wrote:
> bevor du auf den aktuellen kernel 2.2.12 umsteigst eine kleine warnung:
> redhat verwendet nicht den offiziellen vanilla-2.2.5
> (vernuenftigerweise, rh setzt ja auf den knfsd), dh du kannst ihn nicht
> hochpatchen sondern musst die ganzen kernelquellen runterladen.


------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     746


Reply to: