[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: X-app ueber ssh: was ist dazu noetig?



On Thu, May 28, 1998 at 04:23:49PM +0200, Peter Prohaska wrote:
> Hallo *,
> 
> wenn ich eine X-applikation auf einem Rechner ohne Tastatur und Monitor
> installiert habe und diese von einem anderen Rechner im Netz ueber eine
> ssh-Verbundung auf dem host starten moechte, von dem aus ich die Verbindung
> aufbaue, welche Packete muessen dazu auf dem Rechner mit der Applikation
> installiert sein?

Ja das geht. Auf dem Rechner muß ssh und die X-applikation laufen.

> 
> Soweit ich informiert bin versucht ssh doch, auf dem remote host einen XServer
> zu starten. Wenn dort aber nicht mal ein Monitor haengt, wie sollte dann dort
> ein XServer eingerichtet sein?

dann bist du falsch informiert. :-)
x-applikation = x client
X-betrachter  = x server

Da du ja schon einen X-server auf deinem Rechner hast (von wo aus du ssh
benutzt) startest du nur den x-client auf dem remote-Rechner und ssh sendet
die Daten verschlüsselt zum (laufenden) X-Server.

Noch Fragen?

Gruss
Grisu

Attachment: pgpnbU9T9CIv5.pgp
Description: PGP signature


Reply to: