[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]: Re: [Debian]: Re: [Debian]: Quelle für tgz StarOffice



On Sep 22, Andreas Jellinghaus wrote
> 
> > Afaik darf die nur noch auf von RedHat lizensierten CDs vertrieben
> > werden.  Du findest SO z.B. noch nicht einmal mehr auf den SuSE-CDs. :-(
> > StarDiv hat sich da leider auf einem offenbar Knebelvertrag mit
> > RedHat eingelassen.
> 
> korrektur : caldera ! redhat ist unschuldig, caldera hat sich das
> monopol auf staroffice gesichert.

Hmm, kann mir mal jemand verklugfiedeln, wie Caldera und RedHat
zusammenhaengen?  Irgendwie setze ich die immer noch gleich.  Ist
Caldera aus RedHat hervorgegangen und jetzt etwas eigenes oder
ist das tatsaechlich ein Konglomerat?

	Joey

-- 
Individual Network e.V.     _/         27./28.9.97: Kongress des IN e.V.
joey@office.individual.net _/        http://www.individual.net/congress/
Tel: (0441) 98347-15      _/  Highlights: Richard Stallman, Bruce Perens
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <your_email_address>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     205


Reply to: