[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [RFR] po4a://debhelper/man/po4a/po/de.po (Teil 14/33)



Hallo Helge,

On Tue, 2021-02-09 at 20:48 +0100, Helge Kreutzmann wrote:
> Hallo Erik,
> On Tue, Feb 09, 2021 at 07:59:45PM +0100, Pfannenstein Erik wrote:
> > Leider der vorletzte oder der letzte Teil (je nachdem, ob wir morgen noch
> > einen schaffen); ich muss das Ding morgen einreichen, um die Deadline nicht
> > zu überschreiten.
>
> Die restlichen lesen wir dann danach weiter, dann kommt das in die
> nächste Fasung.

ja, geht klar. Die nächste Fassung kommt bestimmt. Bis zur Veröffentlichung
fertig zu sein wäre mir trotzdem lieber gewesen.

>
> > #. type: textblock
> > #: dh_auto_clean:29
> > msgid ""
> > "This is intended to work for about 90% of packages. If it doesn't work, or "
> > "tries to use the wrong clean target, you're encouraged to skip using "
> > "B<dh_auto_clean> at all, and just run B<make clean> manually."
> > msgstr ""
> > "Diese Vorgehensweise sollte für über 90% der Pakete funktionieren. Sollte "
> > "sie es nicht tun oder versuchen, ein falsches Aufräum-Ziel zu benutzen, "
> > "möchten Sie bitte B<dh_auto_clean> vollständig ignorieren "
> > "und B<make clean> einfach per Hand ausführen."
>
> für über → für rund

Ist global geändert.

>
> > #. type: textblock
> > #: dh_auto_configure:22
> > msgid ""
> > "B<dh_auto_configure> is a debhelper program that tries to automatically "
> > "configure a package prior to building. It does so by running the appropriate "
> > "command for the build system it detects the package uses.  For example, it "
> > "looks for and runs a F<./configure> script, F<Makefile.PL>, F<Build.PL>, or "
> > "F<cmake>. A standard set of parameters is determined and passed to the "
> > "program that is run. Some build systems, such as make, do not need a "
> > "configure step; for these B<dh_auto_configure> will exit without doing "
> > "anything."
> > msgstr ""
> > "B<dh_auto_configure> ist ein Debhelper-Programm, das versucht, ein Paket vor "
> > "dem Bauen automatisch zu konfigurieren. Dazu führt es einen passenden Befehl "
> > "desjenigen Bausystems aus, von dem es ermittelt hat, dass "
> > "es vom Paket benutzt wird. Es sieht zum Beispiel nach, ob es ein F<./"
> > "configure>-Skript, F<Makefile.PL>, F<Build.PL> oder F<cmake> gibt und führt "
> > "es aus. Ein Standardsatz von Parametern wird festgelegt und an das Programm "
> > "übergeben. Einige Bausysteme wie »make« benötigen keinen "
> > "Konfigurationsschritt; für diese wird B<dh_auto_configure> beendet, "
> > "ohne etwas zu tun."
>
> Der Text ist ähnlich zu dem von dh_auto_clean, im Stil aber ganz
> anders übersetzt. Vielleicht legst Du die beiden mal nebeneinander und
> übersetzt sie ähnlich?

Das hab ich gemacht und festgestellt, dass die gar nicht so verschieden
sind.

Allerdings war die Übersetzung bei dh_auto_clean gegen Ende des Absatzes
wirklich gruselig, da musste ich mir ein bisschen Freiraum nehmen:

> Falls es dort zum Beispiel ein F<Makefile> gibt und es "
> "ein B<distclean>-, B<realclean>- oder B<clean>-Ziel enthält, dann wird "
> "B<make> (oder B<MAKE>, falls die Umgebungsvariable gesetzt ist) ausgeführt. "
> "Ist ein F<setup.py> oder F<Build.PL> vorhanden, wird dieses zum "
> "Bereinigen des Pakets eingesetzt.

Den Rest hab ich übernommen, besten Dank dafür!

Viele Grüße,
Erik


Reply to: