[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [RFR] man://manpages-l10n/nfs.conf.5.po (Teil 1/2)



Hallo Mario,
On Sat, Dec 21, 2019 at 09:35:46PM +0100, Mario Blättermann wrote:
> #. type: Plain text
> #: archlinux mageia-cauldron
> msgid ""
> "This file contains site-specific configuration for various NFS daemons and "
> "other processes.  Most configuration can also be passed to processes via "
> "command line arguments, but it can be more convenient to have a central "
> "file.  In particular, this encourages consistent configuration across "
> "different processes."
> msgstr ""
> "Diese Datei enthält die seitenspezifische Konfiguration für verschiedene NFS-"
> "Daemons und andere Prozesse. Die meiste Konfiguration kann auch über "
> "Befehlszeilenargumente an Prozesse übergeben werden, aber eine zentrale Datei "
> "kann bequemer sein. Insbesondere ermöglicht dies eine konsistente "
> "Konfiguration über verschiedene Prozesse hinweg."

s/seitenspezifische/Standortspezifischen/
 (oder Site, ggf. hier auch System)

> #. type: Plain text
> #: archlinux mageia-cauldron
> msgid ""
> "would set the value named B<threads> in the current section to B<4>.  Leading "
> "and trailing spaces and tab are ignored, as are spaces and tabs surrounding "
> "the equals sign.  Single and double quotes surrounding the assigned value are "
> "also removed.  If the resulting string is empty, the whole assignment is "
> "ignored."
> msgstr ""
> "den Wert namens B<threads> im aktuellen Abschnitt auf B<4> setzen. "
> "Vorangestellte und angehängte Leerräume sowie Tabulatoren werden ebenso wie "
> "ignoriert wie Leerräume und Tabulatoren vor und hinter dem "
> "Gleichheitszeichen. Außerdem werden einzelne und doppelte Anführungszeichen "
> "ignoriert, die den zugewiesenen Wert umgeben. Falls sich dadurch eine leere "
> "Zeichenkette ergibt, wird die gesamte Zuweisung ignoriert."

s/Leerräume/Leerzeichen/
s/ignoriert wie … Gleichheitszeichen./wie … Gleichheitszeichen ignoriert./
s/ignoriert, die/entfernt, die/

> #. type: Plain text
> #: archlinux mageia-cauldron
> msgid "The value name B<include> is special.  If a section contains"
> msgstr "Der Wertname B<include> ist speziell. Falls ein Abschnitt"

ggf. s/speziell./eine Besonderheit./

> #. type: Plain text
> #: archlinux mageia-cauldron
> msgid ""
> "Where a Boolean value is expected, any of B<true>, B<t>, B<yes>, B<y>, B<on>, "
> "or B<1> can be used for \"true\", while B<false>, B<f>, B<no>, B<n>, B<off>, "
> "or B<0> can be used for \"false\".  Comparisons are case-insensitive."
> msgstr ""
> "Wo ein boolescher Wert erwartet wird, kann eines von B<true>, B<t>, B<yes>, "
> "B<y>, B<on> oder B<1> als »true« verwendet werden. Analog dazu kann eines von "
> "B<false>, B<f>, B<no>, B<n>, B<off> oder B<0> für »false« verwendet werden. "
> "Groß-/Kleinschreibung wird hierbei nicht berücksichtigt."

Ich würde ggf. in beiden Fällen s/eines von/entweder/

Viele Grüße

         Helge

-- 
      Dr. Helge Kreutzmann                     debian@helgefjell.de
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

Attachment: signature.asc
Description: PGP signature


Reply to: