[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Paket manpages-de: Umlaute KDE kio_man: bei manchen man-pages richtig, bei manchen falsch



Hallo Mario,
On Sat, Aug 03, 2019 at 09:40:52AM +0200, Mario Blättermann wrote:
> Am Do., 1. Aug. 2019 um 21:52 Uhr schrieb Helge Kreutzmann
> <debian@helgefjell.de>:
> > On Wed, Jul 31, 2019 at 03:01:34PM +0200, Helge Kreutzmann wrote:
> > > On Sun, Mar 23, 2014 at 07:29:09PM +0100, Nina Steiger wrote:
> > > > ich versuche nun schon seit einiger Zeit raus zubekommen, warum bei Debian
> > > > Wheezy / Jessie manche man Pages aus dem Paket manpages-de in KDE-Konqueror
> > > > mit richtigen Umlauten angezeigt werden und manche nicht.
> > > >
> > > > Beispiel:
> > > >
> > > > mit man:/usr/share/man/de/man1/cat.1.gz werden die deutschen Umlaute korrekt
> > > > angezeigt:   cat Section: Dienstprogramme für Benutzer (1)
> > > >
> > > >
> > > > mit man:/usr/share/man/de/man1/tr.1.gz werden die deutschen Umlaute falsch
> > > > angzeigt;  tr Section: Dienstprogramme für Benutzer (1)
> > > >
> > > > In der Konsole werden mit   man cat   bzw.    man tr   die Umlaute bei beiden
> > > > korrekt angezeigt
> > > >
> > > > zcat /usr/share/man/de/man1/tr.1.gz | file -ib -
> > > > liefert  text/troff; charset=utf-8
> > > >
> > > > zcat /usr/share/man/de/man1/cat.1.gz | file -ib -
> > > > liefert text/troff; charset=utf-8
> > >
> > > Mehr als 5 Jahre später habe ich das Problem noch mal reproduziert.
> > > Ich würde vorschlagen, einen Fehlerbericht dazu einzureichen, hier auf
> > > der Liste wird das keiner (weiter) analysieren können. Mario hatte ja
> > > festgestellt, dass das ein distributionsunabhängiges Problem ist.
> >
> > Bin gerade in den Systemprotokollen gewesen, dort ist "log_kio_man"
> > sehr geschwätzig:
> > Jul 31 14:57:43 samd org.kde.kcookiejar5[2730]: log_kio_man: auto-detect encoding for "/usr/share/man/de/man1/tr.1.gz" guess= "windows-1252" confidence= 0.406086
> > …
> > Jul 31 14:58:01 samd org.kde.kcookiejar5[2730]: log_kio_man: auto-detect encoding for "/usr/share/man/de/man1/cat.1.gz" guess= "UTF-8" confidence= 0.2
> >
> > Offensichtlich rät der Konqueror die Kodierung. Vielleicht sollte er heutzutage
> > einfach annehmen, dass alles in UTF-8 vorliegt
> >
> 
> Den Konqueror benutze ich zwar nicht, aber ich habe es mit besagtem,
> fehlerhaften tr.1 mal auf andere Weise getestet. Wenn ich in Dolphin
> auf /usr/share/man/de/man1/tr.1.gz doppelklicke, wird das
> Entpackprogramm Ark geöffnet. Klicke ich dann im Ark-Fenster auf tr.1,
> öffnet sich der »KDE Man Page Viewer«, der auch auf kio_man basiert.
> Hier wird tr.1 korrekt angezeigt (siehe [1]).

Gibt es im Syslog (oder ähnlichem) bei Dri auch Meldungen von
log_kio_man?

> Nun die Gegenprobe: Im Konqueror führt die Adresse
> man:/usr/share/man/de/man1/tr.1.gz zum gleichen Ergebnis. Der gleiche
> Manpage-Betrachter wie in Ark zeigt korrekte Umlaute an [2]. Also
> können wir davon ausgehen, dass das Problem in einem aktuellen KDE
> gelöst ist. Bei mir sind die Programmversionen Ark 19.04.3 und
> Konqueror 5.0.97.
> 
> [1] https://photos.app.goo.gl/ha92o1QgFARUf24q9
> [2] https://photos.app.goo.gl/2DEJbTa5yNxcNrkR6

ii  ark            4:18.08.3-1  amd64        archive utility
ii  konqueror      4:18.12.0-1  amd64        advanced file manager, web browser and document viewer

Kio_man kommt bei mir (Debian Stable) aus kde-runtime:
ii  kde-runtime    4:17.08.3-2.1 amd64        runtime components from the official KDE release

Viele Grüße

            Helge
-- 
      Dr. Helge Kreutzmann                     debian@helgefjell.de
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

Attachment: signature.asc
Description: PGP signature


Reply to: